Kein Cover

Evol - Ancient Abbey

Review

Diese Band gehört wohl zu denen, die man bisher ignoriert hat, weil man dachte, sie werden eh schneller die Szene wieder verlassen haben, als sie sich schminken. Doch falsch gedacht, inzwischen hat die Band zwei Alben veröffentlicht und ein Neues anstehen. Doch zuerst schiebt man diese EP dazwischen. Auf diesem Teil werden nun alle Richtungen abgedeckt, die Evol präsentieren wollen, allerdings beschäftigte ich mich erst mit der Musik, nachdem ich mich über das Bookletphoto gewundert hatte, auf dem eine offensichtlich angeheuerte Stripperin [oder gehört sie doch zur Band?] sich zurecht machen mußte, aber sich dann noch nicht mal richtig ausziehen durfte. Haben die bösen Buben und ihre Sängerin etwa nicht genug bezahlt? Dennoch umstellt die Band das arme Mädel, das, auf die Weise eingezwängt, nur noch verzweifelt um Hilfe betend die Hände von sich streckend sagen will: „Auf meinem Mist ist diese bescheuerte Idee nicht gewachsen!“ Aber egal, Sex sells… Zurück zu der musikalischen Aufgabe der Band Evol: Die Italiener verschreiben sich auf dieser CD einer recht wüsten Mischung, die in dieser Kombination nicht so recht gefallen will. Der Opener ist ein langsames, von Keyboardmelodien getrages Stück mit gutem Kreischgesang, der Ancient Abbey Remix bollert in typischer Black Metal Manier vor sich hin. Der stärkste Track, „Das Gemiedene Schloß, zeigt, daß man sich durchaus ansprechend dem Dark Wave widmen kann. Keyboard und eine weibliche Stimme, die eine atmosphärisch korrekte Story von sich gibt, wissen zu gefallen. Ein Instrumental, das beweist, daß Evol durchaus einen sehr weiten Horizont haben und das Outro schließen dieses wirre musikalische Erlebniss. Im Rückblick bleibt festzuhalten, daß der Sound besser sein könnte und somit die ersten zwei Tracks etwas schlecht wegkommen. Für „Das Gemiedene Schloß“ und „Phenomena“ sollte man nicht unbedingt das Geld ausgeben, auch wenn die zwei Tracks recht gut sind. Wartet lieber auf das kommende Album, die Mini hier ist einfach zu zusammengewürfelt…

18.05.1998

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30614 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu Evol - Ancient Abbey