Hexedene - Bullet Proof Diva´s

Review

Nicht nur mit seinem Elektro-Hauptprojekt bio-tek veröffentlicht Jonathan Sharp ein neues Album („Decadence for punishment“), fast gleichzeitig erscheint auch von seinem Projekt Hexedene ein neuer Longplayer. An Ideen scheint es dem Mann offensichtlich nicht zu mangeln. Meine Begeisterung für das erste Hexedene-Album „Choking on lilies“ hielt sich doch etwas in Grenzen und so ging ich mit einiger Skepsis an den Nachfolger „Bullet proof diva`s“ heran. Sharp hat für das neue Album insgesamt 5 Mädels aktiviert, die sich schwesterlich die Vocals der insgesamt 12 Songs teilen. Die Musik von Hexedene ist, wie kaum anders zu erwarten, rein elektronisch und nur vereinzelt greift Sharp zur Gitarre. Rhythmischer Elektro-Pop mit „heavenly voices“ – so könnte man den Sound von Hexedene wohl am besten beschreiben, wobei dieser jedoch äusserst eigenständig klingt und Vergleiche mit anderen Bands eigentlich kaum möglich sind. Schien der gelungene Opener „Digital Angel“ meine anfängliche Skepsis hinwegzufegen, war es schon beim zweiten Track wieder vorbei mit der Herrlichkeit. Wie schon beim Vorgänger konnte ich auch nach mehrmaligem Hören keinen Zugang zur Musik von Hexedene finden. Zum einen sind die Sangeskünste einiger der Mädels in meinen Ohren nicht besonders berauschend, zum anderen sind die Songs an sich einfach nur langweilig. Auch „Breathe“, einer der gelungenen Tracks des Debütalbums, wurde von den mir leider unbekannten Tantrum Twins zu einem peinlichen Robert-Miles-ähnlichen Dream-Remix verunstaltet. Sorry Mr. Sharp, Hexedene ist einfach nicht mein Fall …

04.09.2001

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Bullet Proof Diva´s' von Hexedene mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Bullet Proof Diva´s" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33486 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare