Leaether Strip - Walking On Volcanos EP

Review

Bereits mit seinem 2CD Album „After the devastation“ hat Claus Larsen aka LEAETHER STRIP seine Position an der Spitze der Elektroszene wieder zurückerobert. Lange war es still um einen der Großen der europäischen Elektroszene, doch schon mit seiner Comeback-Maxi „Suicide Bombers“ bewies er eindrucksvoll, dass LEAETHER STRIP noch nicht zum alten Eisen der Szene gehören. Dementsprechend dann auch eine geballte Ladung Dark Electro auf dem Album, das gleich als Doppel CD – bzw. sogar als limitierte 3CD Box – erschien.
Dass es dem Mann wirklich nicht an neuen Ideen mangelt zeigt die neue 9-Track-EP „Walking on volcanos“, die die „klassische“ zweite Singleauskopplung quasi ersetzt. Der Titeltrack ist mit Sicherheit einer der eingängigsten des Albums – upbeat Electro voll Melodie und in zwei Versionen auf der EP vertreten, auf jeden Fall eine gelungene Wahl als Titeltrack. Munter weiter geht es mit zahlreichen neuen Songs und Remixen und der erneuten Erkenntnis, wie angenehm es doch sein kann, den Titelsong nicht 10x um die Ohren geschlagen zu bekommen. Stellvertretend seien für die clubtauglich aggressivere Seite der EP die Tracks „Hate and Fear“, „Life is a kick in the balls“ oder das politisch angehauchte „How far is it from Auschwitz to Guantanamo“ genannt. Meine persönlichen Höhepunkten stellen jedoch vor allem auch das emotionale und hymnenhafte „Take me home again“ und das einfach wunderbare „Dying is easy Life is harder“ in seinem neuen Clubremix dar.
„Weniger kann manchmal mehr sein“ – jedoch nicht im Falle der „Walking on volcanos“ EP, die viel gute Musik für wenig Geld bietet. Zuschlagen ! LEAETHER STRIP sind zurück !

10.09.2006

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Walking On Volcanos EP' von Leaether Strip mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Walking On Volcanos EP" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33505 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare