Santa Hates You - Rocket Heart CDM

Review

Das ausgehende Jahr 2009 kann nicht nur auf das gelungene Comeback von PROJECT PITCHFORK zurückblicken, sondern in diesen letzten Tagen auch auf neues Material von SANTA HATES YOU, dem Soloprojekt von Peter Spilles, seines Zeichen Frontmann eben dieser beiden Bands.

Nach dem 2007er Album „You’re On The Naughty List“ folgt mit „Rocket Heart“ nun die neue Maxi von SANTA HATES YOU, dem Projekt, mit dem Peter Spilles im Vergleich zu PROJECT PITCHFORK bisher einen deutlich unkonventionelleren Weg ging als im Rahmen von PROJECT PITCHFORK. SANTA HATES YOU ist zwar logischerweise auch der Elektro-/Industrial-Sparte zuzuordnen, ist aber weitaus abgedrehter und weniger eingängig als das Hauptprojekt von Peter Spilles. Aber ist es auch besser?

Schwer zu sagen, denn“Rocket Heart“ wirkt nach dem ersten Durchlauf recht stupide, da der Song äußerst simpel & monoton gestrickt ist und man recht schnell das Gefühl hat, in einer musikalischen Dauerschleife gefangen zu sein. Ähnlich verhält es sich mit den textlichen Ergüssen: „Hey Girl“ – „Hey Boy“ – damit wären dann mehr oder weniger auch schon die Lyrics abgehandelt, denn viel mehr gibt es nicht zu hören. Dieses tiegründige Wortduell liefert sich Peter Spilles mit der hübschen Italienerin Jinxy, die man auch im übrigens durchaus sehenswerten Video bewundern darf. Das klingt jetzt alles nicht all zu begeisternd, doch je öfter man den Song hört, desto mehr setzt er sich im Gehörgang fest – wohl gerade wegen seiner oben angesprochenen simplen Monotonie. Auch in den Clubs dürfte der Song wegen diesen Eigenschaften und dem einnehmenden Sound seine Wirkung erfüllen, spätestens bei den Remixen von SOMAN oder REAPER.

Leider ist die B-Seite „The Bonus 1.0“ dann nicht weiter erwähnenswert und auch die Coverversion des AND ONE-Klassikers „Deutschmaschine“ reicht meiner Meinung nach nicht an das Original heran. Schade.

Tja, und so könnte es abschließend dann dennoch so sein, dass einem dieser einfach gestrickte Song namens „Rocket Heart“, der eigentlich nichts Besonderes darstellt, doch irgendwie gefallen könnte…

05.12.2009

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Rocket Heart CDM' von Santa Hates You mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Rocket Heart CDM" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33925 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare