Skull Fist - Heavier Than Metal

Review

Galerie mit 10 Bildern: Skull Fist - Maple Meltdown 2018

Aus der kanadischen Metropole Toronto stammt diese Formation, die vor knapp vier Jahren mit einem unmissverständlich betitelten Demo namens „No False Metal“ debütierte. Besagter Track ist nun ebenso auf ihrer ersten Mini-CD verewigt, wie auch der zweite Demo-Track „Ride The Beast“, wobei sich beide perfekt ins Gesamtbild einfügen.

Nicht nur die erwähnten Songs, ebenso der Bandname, wie auch der Titel ihres aktuellen Silberlings machen das Rätselraten, womit es der geneigte Hörer zu bekommt, ziemlich einfach. Heavy Metal eben, und zwar in Reinkultur!

Die Formation mit Dame hinter dem Drumkit hat sich selbstverständlich der alten Schule verschrieben und versteht es ihren Stil auch amtlich darzubieten. Durch die recht hohe Stimme von Frontmann Jackie Slaughter kommen mir zwar zumeist Anleihen an frühere Heroen der Metal-Szenerie in die Sinn, allerdings muss ich sehr wohl erwähnen, dass mir auch einige momentan existierende Truppen wie CAULDRON oder ENFORCER als Vergleich durchaus legitim erscheinen.

Insgesamt fünf Tracks haben die Kanadier auf „Heavier Than Metal“ im Talon, allesamt geprägt von herrlichen Gitarrenmelodien und prägnanten Gesangspassagen im zumeist oberen Höhenregionen, sowie nicht minder an „damals“ erinnernden Solopassagen. Das Tempo ist zumeist recht hoch, nur für „Ride The Beast“ haben sich die KanadierInnen im Intro an akustisch intonierten, südländisch anmutenden Melodien versucht, die für Abwechslung sorgen und besagte Kompositionen im Endeffekt auch sehr mitreißend gestalten können, da das Thema auch im heftigeren Teil erneut aufgegriffen wird.

„No False Metal“ ist hier Programm, auch wenn sich SKULL FIST davor hüten, diesen in irgendeiner Form klischeehaft zu „bekämpfen“. Viel eher wissen sie ihre Attitüde auf musikalischem Wege unter Beweis stellen.

24.06.2010

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Heavier Than Metal' von Skull Fist mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Heavier Than Metal" gefällt.

Wie funktioniert der metal.de Serviervorschlag?

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32398 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare