Die 10 ...
besten Songs von Nirvana

Special

Die 10 ...

5. Lithium

Irgendwann spielt meine Gitarre „Lithium“ sicherlich von alleine, sobald ich sie in die Hand nehme. Das Intro von „Lithium“ ist wahrscheinlich das erste Erfolgserlebnis vieler Gitarren-Rookies. Textlich gesehen ist der genaue Sinn nicht geklärt, einerseits wird es Kurts zwiespältiger Persönlichkeit zugeschrieben, andererseits könnte es auch um das pharmazeutisch eingesetzte Element Lithium gehen, welches zur Regulation von Stimmungsschwankungen verwendet werden kann. Legendär ist auch der Auftritt bei den MTV Video Music Awards 1992, bei dem Krist Novoselic vor lauter Euphorie seinen Bass hochwarf und diesen (hust) dann nicht auffing, sondern mit der Stirn bremste, das Instrument dann auf den Boden fallen ließ und dann peinlich berührt die Bühne verließ. Kurt – vorbildlich mit Angela-Merkel-Gedächtnisfrisur und textsicher ohne Ende – und Dave waren ebenfalls derart „gut drauf“, dass sie den Song einfach ohne ihn weiterspielten und diesen kleinen „Faux pas“ gar nicht bemerkten. Wer sich das Video reinzieht, der wird sich schnell ein Bild davon machen, woran es liegen könnte. Oder sagen wir mal so, wenn Lithium im Spiel war, dann war die Dosis nicht optimal. Ich hätte eher darauf gewettet, dass Dave Grohl sich volle Kanne die Visage auf den Drums blutig kloppt, so energetisch wie der gute Mann auf die Felle drischt.

Doch seht selbst, ach und übrigens „Wayne’s World! Wayne’s World! Party time! Excellent!“

Seiten in diesem Artikel

123456789101112
05.04.2017

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 36821 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Off Topic
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

4 Kommentare zu Die 10 ... - besten Songs von Nirvana

  1. Nylonatathep sagt:

    Ich habe da gerade ein ziemlich starkes Déjà-vu.

    1. Sane sagt:

      Das liegt daran dass es das special so schon letztes Jahr gab,oder?

      1. Nylonatathep sagt:

        Laut Suchergebnisse 2014.

  2. Alteeer sagt:

    Kann man im großen und ganzen so stehen lassen.
    Wobei mir Rape me wirklich zu glatt ist und ich Downer nie besonders spektakulär fand.
    Meine persönlichen Highlits zu den besten Nirvana Songs: Breed, Aneurysm, Paper Cuts, Sifting & Scentless Apprentice