Volbeat
Jahrespoll 2005 mit Michael Poulsen (voc./git.)

Special

Jahrespoll 2005 mit Michael Poulsen (voc./git.)

Volbeat

Meist gehörte Alben

Verschiedene Alben von ELVIS PRESLEY und verschiedene Rock n‘ Roll-Werke aus den 50ies. Alter, dreckiger Blues von Fat Possum Records. Viel SOCIAL DISTORTION. Ich überlasse das alles dem Zufall. Momentan höre ich sehr viel RAMMSTEIN und andere unterschiedliche Stile und Bands.

Bester Auftritt

Ich weiß es wirklich nicht. Es war sehr cool, mit LIFE OF AGONY in Kopenhagen und HELMET in Holland zu zocken. Andere Gigs waren aber genauso gut. Ausverkaufte Shows sind IMMER der Hammer.

Miesester Auftritt

Das dürfte ein Gig hier in Kopenhagen gewesen sein, als Franz, unser Gitarrist, verdammt viele Probleme hatte, seine Gitarre zu stimmen. Sie hörte sich an, wie zehn Katzen, die langsam und schmerzvoll mit einem unbekannten Objekt getötet werden.

Beste Location

Das große Vega in Kopenhagen.

Mieseste Location

Das kann ich nicht beurteilen.

Highlight 2005

Die Veröffentlichung unserer Platte „The Strength/The Sound/The Songs“.

Getränk des Jahres

Alles, was dich kaputt macht. 🙂 Ein Kumpel von mir namens Henning macht richtig guten Met, aber er hat noch keinen guten Markennamen gefunden. Der killt dich echt königlich.

Menü des Jahres

Alles von meiner Mutter schmeckt super. Denken wir das nicht alle über unsere Mütter? (Nope, eher über die Omas! Anm. d. Verf.)

Größte Persönlichkeit

Musik, Familie, Freunde, Freundin

Größter Depp

Zu viele, um nur einen zu nennen. Aber jeder weiß, wer am Ende gemeint ist.

Größter Fehler

Sorry, daran kann ich micht erinnern.

Größter Hirnschiss

Dass ich immer noch arbeiten gehen muss, um leben zu können, haha!

Größte Enttäuschung

Selbige habe ich aus meinem Gedächtnis verbannt, damit dort mehr Platz für positive Dinge ist.

Größte Überraschung

Dass VOLBEAT jetzt im Moment, wo ich dieses schreibe, in drei Kategorien für Dänemark renommiertesten Musik Award namens „Steppeulven“ nominiert worden sind. Stattfinden wird er am 28.1. im Vega in Kopenhagen. Andere nominierte Bands sind: KASHMIR, MEW, RAVEONETTES, TV-2, L.O.C, MAGTENS KORRIDORER, BIKSTOK RØGSYSTEM und viele andere. Noch dazu haben wir beim „Danish Metal Musik Award“ im November 2005 den Award für das beste Debütalbum bekommen.

Spruch des Jahres

Den habe ich noch nicht gehört.

Unwort des Jahres

Frieden

Schönstes Erlebnis

Am nächsten Tag keinen Hangover gehabt zu haben, als ich mich zu Tode trinken wollte.

Peinlichstes Erlebnis

Ein freies Wochenende mit meiner Freundin.

Das Jahr 2005 war…

…ein gutes für VOLBEAT.

Hoffnungen für 2006

Dass es aufhört und ein neues Jahr anfängt.

Vorsätze für 2006

Da weiter machen, wo ich aufgehört habe.

And last but not least, meine letzten Worte…

Danke an alle für das Interesse an VOLBEAT. Let’s forever be that rebel monster.

Weitere Jahrespolls 2005 mit:
Dornenreich
Eisregen
Hatesphere
SITD
Galerie mit 18 Bildern: Volbeat - Tons Of Rock 2019
23.12.2005

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31293 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Volbeat auf Tour

Kommentare