Rock am Härtsfeldsee
Der große Bericht - Rock am Härtsfeldsee 2010

Konzertbericht

Billing: Amon Amarth, Bury Me Deep, Dreamshade, Emil Bulls, Frei.Wild, Gamma Ray, Guns Of Moropolis, J.B.O., Powerwolf, Subway To Sally, U.D.O. und Undertow
Konzert vom 2010-06-25 | Härtsfeldsee, Dischingen

Fazit

Rock am Härtsfeldsee

Alle Jahre wieder lockt das „Rock am Härtsfeldsee“ – und alle Jahre wieder lohnt sich der Besuch. Die gemütliche Atmosphäre und die fairen Preise sind absolut vorbildlich, das Billing überzeugt Jahr für Jahr mit hochkarätigen Top-Acts und die Organisation läuft absolut reibungslos. So gibt es auch in diesem Jahr fast nur positives zu berichten. Lediglich der Sound am zweiten Festivaltag enttäuschte. Dennoch sollte jeder Metal-Fan aus dem süddeutschen Raum dieses Festival auf dem Schirm haben, das Jahr für Jahr den Eindruck erweckt, von Fans für Fans organisiert worden zu sein, ohne dass hier finanzielle Belange im Vordergrund stehen. Vielleicht sieht man sich ja nächstes Jahr am Härtsfeldsee, ich werde auf jeden Fall wieder dabei sein!

Seiten in diesem Artikel

123456
13.07.2010

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32236 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Amon Amarth, Emil Bulls, J.B.O., Powerwolf, Subway To Sally und U.D.O. auf Tour

25.06. - 27.06.20Tons Of Rock 2020 (Festival)Iron Maiden, Faith No More, Deep Purple, Disturbed, Within Temptation, Amon Amarth, Gojira, Dimmu Borgir, Bring Me The Horizon, Wig Wam, Hypocrisy, Sepultura, Baroness, Airbourne, Paradise Lost, Backstreet Girls, Enslaved, 1349, Bokassa, Jinjer, Blues Pills, Alter Bridge, Accept, D-A-D, CC Cowboys, Hammerfall, Ensiferum, The Pretty Reckless, Dark Funeral, Raised Fist, Mastodon, Steel Panther, Seigmen, Spidergawd, Ricochets, British Lion, Black Debbath, Tempt, Joyous Wolf, The Raven Age und Dirty Honey
26.06. - 28.06.20Full Force Festival 2020 (Festival)The Ghost Inside, 1349, Bleed From Within, Dagoba, Dying Fetus, Excrementory Grindfuckers, First Blood, Frog Leap, Get The Shot, Imminence, Knocked Loose, Milking The Goatmachine, Northlane, Polar, Primordial, Rise Of The Northstar, Risk It, Rotting Christ, Silverstein, Soilwork, Swiss & Die Anderen, Killswitch Engage, Obituary, August Burns Red, Being As An Ocean, Boysetsfire, Counterparts, Emil Bulls, Gatecreeper, Heaven Shall Burn, Kvelertak, Meshuggah, Nasty, Neck Deep, Of Mice & Men, Thy Art Is Murder, ZSK, Amon Amarth, Amaranthe, Anti-Flag, Creeper, Dawn Ray’d, Deafheaven, Equilibrium, Fleshgod Apocalypse, Oceans, Suicide Silence, The Rumjacks, Unprocessed, Sylosis, Lingua Ignota, Fit For An Autopsy, Raised Fist und Cult Of LunaFerropolis, Gräfenhainichen
01.07. - 04.07.20metal.de präsentiertRockharz Open Air 2020 (Festival)Accept, Asenblut, ASP, Attic, Beast In Black, Betontod, Burden Of Grief, Dark Funeral, Dark Tranquillity, Dawn Of Disease, Deserted Fear, Destruction, Ektomorf, Eluveitie, Ensiferum, Evil Invaders, Gernotshagen, Goitzsche Front, Grave Digger, Insomnium, Jinjer, Kambrium, Kataklysm, Knasterbart, Knorkator, Lord Of The Lost, Lucifer, Moonsorrow, Onkel Tom Angelripper, Oomph!, Ost+Front, Paddy And The Rats, Powerwolf, Running Wild, Sepultura, Sibiir, Steel Panther, Storm Seeker, Subway To Sally, Suicidal Tendencies, Tankard, Tarja, The 69 Eyes, Thomsen, Thundermother, Turisas, Twilight Force, Uncured, Unleash The Archers, Unleashed und UnzuchtFlugplatz Ballenstedt, Ballenstedt
Alle Konzerte von Amon Amarth, Emil Bulls, J.B.O., Powerwolf, Subway To Sally und U.D.O. anzeigen »

Kommentare