Europe
planen großes zum 40. Jubiläum

News

Fünf Jahre seitdem das allseits geschätzte „Walk The Earth“ herauskam sind eigentlich Grund genug für neue Aktivitäten der schwedischen Chartstürmer. Doch im nächsten Jahr ist obendrein noch das 40. Jubiläum des unbetitelten Debüts. Deswegen plant die Band gerade nicht nur ein klassisches Album, wie Joey Tempest im Podcast „Behind The Vinyl“ erklärt:

Wir werden nächstes Jahr mit den Aufnahmen anfangen, dann hoffentlich im Herbst eine Dokumentation herausbringen und ein Boxset, das im Idealfall alle Alben enthält. Aber wir werden definitiv eine Jubiläumtstour zum Debüt machen. Es fühlt sich für uns seltsam an, ohne neue Musik wieder ins Rennen einzusteigen, weshalb wir nächstes Jahr ein paar Stücke rausbringen werden und im Jahr darauf das Album. Zumindest planen wir das gerade, denn wir haben viel vor. Unser Fokus liegt auf der Dokumentation, der Tour und einigen anderen Dingen.

Auf die Nachfrage, ob es auch unveröffentlichte Songs geben wird, erklärte der Sänger, dass die Band bei ihren Aufnahmesessions nicht viele Überbleibsel hat. Im Juli erklärte Gitarrist John Norum, dass sich die Band gerade im Schreibprozess befindet.

EUROPE sind überwiegend für ihren Hit „The Final Countdown“ bekannt. Über eine Milliarden Aufrufe des Musikvideos auf YouTube zeugen von der Popularität des Liedes, obwohl es gleichzeitig in wenig schmeichelhaften Listen auftaucht. Seit ihrem 2009er Album haben die ehemaligen Hairmetaller mit „Last Look Of Eden“ sich dem Hard Rock-Sound ihres Debüts angenähert, womit sie eine Renaissance einleiten konnten und wieder höhere Charteinstiege erzielen konnten.

Galerie mit 26 Bildern: Europe live in Köln November 2016
Quelle: Blabbermouth
10.10.2022

Redakteur mit Vorliebe für Hard Rock, Heavy Metal und Thrash Metal

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 35196 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare