Exodus
Zeigen Cover des neuen Albums

News

Die Bay Area Thrasher EXODUS werden am 7. Mai ihr neuntes Studio-Album, „Exhibit B: The Human Condition“ veröffentlichen. Gitarrist/Songwriter Gary Holt spricht darüber, nach was die Band artwork-mäßig gesucht hat und warum die jetzige Version genau ihren Vorstellungen entsprochen hat:

„Wir wollten die Gewalttätigkeit der Menschheit porträtieren, darum versuchten wir uns an unserer ureigenen Version von Leonardo da Vinci´s Sketch [Vitruvian Man], natürlich im EXODUS Stil gehalten. Irgendwie kam ich auf Colin Larks von Rainsong Design und er hat einfach das perfekte Cover abgeliefert! Für mich repräsentiert das Artwork die Menschheit und ihre Geilheit auf Blutvergießen, Ignoranz und die Geneigtheit, wie Schafe zur Schlachtbank geführt zu werden. Das Bild passt perfekt zu den Songs der Platte. Das gesamte Layout wird genauso krank werden wie das Album selbst.“

„Exhibit B: The Human Condition“ wurde im letzten Dezember in Nord Kalifornien mit Produzent Andy Sneap (Megadeth, Arch Enemy, Kreator) aufgenommen

Galerie mit 19 Bildern: Exodus - The Bay Strikes Back 2020 in Filderstadt
Quelle: Nuclear Blast
26.02.2010

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33915 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Exodus auf Tour

06.07. - 09.07.22metal.de präsentiertRockharz 2022 (Festival)Accept, Asenblut, ASP, At The Gates, Attic, Beast In Black, Betontod, Burden Of Grief, Dark Funeral, Dark Tranquillity, Deserted Fear, Eisbrecher, Ektomorf, Eluveitie, Ensiferum, Evil Invaders, Exodus, Gernotshagen, Goitzsche Front, Grave Digger, In Extremo, Insomnium, Jinjer, Kambrium, Kataklysm, Knasterbart, Knorkator, Lucifer, Moonsorrow, Mutz & The Blackeyed Banditz, Obscurity, Ost+Front, Paddy And The Rats, Powerwolf, Running Wild, Sepultura, Sibiir, Steel Panther, Storm Seeker, Subway To Sally, Suicidal Tendencies, Tankard, Tarja, Testament, The 69 Eyes, Thomsen, Thundermother, Turisas, Twilight Force, Unleashed und UnzuchtFlugplatz Ballenstedt, Ballenstedt

Kommentare