Ancient Wisdom - And The Physical Shape Of Light Bled

Review

Marcus Norman alias Vargher, seines Zeichens Gitarrist und Kreischer bei Bewitched scheint mit seiner Hauptband nicht ausgelastet zu sein oder wie sonst sollte man sich erklären, dass er unter dem Namen Ancient Wisdom mit bereits Album Numero drei, der ’92 gegründeten „Band“, auf den Markt bringt? Im Vergleich zu den „Verhexten“ geht es hier um einiges atmosphärischer und vor allem langsamer zur Sache und die einzige Parallele zu Bewitched, stellt wie zu erwarten, der markante Gesang des Schweden dar. Die 8 Songs werden stark vom Keyboard dominiert, allerdings greift der Meister dabei nicht auf plumpe Synth-Teppiche zurück, sondern verleiht der Musik mit ausgeklügeltem, sehr variablem Einsatz des Tasteninstrumentes, eine enorm melancholische, düstere Note. Als Vergleich zum Endprodukt würde ich am ehesten das Troll Debüt Album heranziehen, welches meiner Meinung nach auch diesen sehr atmosphärischen, wenn auch etwas aggressiveren Charme, als auf dieser Scheibe, versprüht. Wie bei Sir Nagash auf besagter Debüt Full-Length CD, kommt auch bei Ancient Wisdom das elektronische Schlagzeug zum Einsatz – als wenn es in Skandinavien nicht genügend Schlagzeuger gäbe… Ich kann diesen 45minütigen Silberling all denjenigen empfehlen, für die Black Metal über bloßes Gebolze à la Marduk und Konsorten (und jetzt bitte keine Beschwerden ! ;-)) hinausgeht. Ein wirklich starkes Album, das man sich nicht entgehen lassen sollte!

31.08.2000

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'And The Physical Shape Of Light Bled' von Ancient Wisdom mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "And The Physical Shape Of Light Bled" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34991 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu Ancient Wisdom - And The Physical Shape Of Light Bled

  1. Watutinki sagt:

    In anbetracht des neuen Albums A Celebration In Honor Of Death, welches in Kürze erscheinen wird, habe ich mir noch mal ein paar ältere Alben dieser ja schon recht lange in der Szenen wütenden Atmo BM Band angehört. Muss aber sagen, dass diese doch recht schlecht gealtert sind. Das Schlagzeug klingt meist relativ banal, die Produktion ist dünn oder relativ langweilig oder beides.
    Ich denke mich hat damals in erster Linie die Atmosphäre in den Bann gezogen, wobei ich Ancient Wisdom immer eher so nebenbei wahrgenommen habe.
    Von dem was ich bislang allerdings vom neuen Output A Celebration In Honor Of Death gehört habe, muss ich sagen, das spielt in einer ganz anderen Liga. Das klingt schlicht großartig! Alle zuvor genannten Kritikpunkte sind quasi nicht mehr existent. Hinzu kommen ein fantastischer Keyboard Sound, direkt aus den 90ern. Meiner Meinung nach kommt da was großes auf uns zu!
    Für die alten Alben muss ich allerdings sagen, habe ich heute nur noch ein müdes Lächeln übrig. Und wer mich kennt weiß, dass das bei mir meist genau anders herum aussfällt. ;))

    6/10