Anthrax - Music Of Mass Destruction

Review

Galerie mit 16 Bildern: Anthrax - Rock Hard Festival 2019

Da schau einer an! Auch ein Szene-Urgestein kann noch Premieren feiern. So geschehen kürzlich bei ANTHRAX, die mit „Music Of Mass Destruction“ die erste DVD ihrer Karriere auf ihre Fans losgelassen haben. Bei einer Band dieses Kalibers versteht es sich von selbst, dass hier keine Gülle bei herumkommt, sondern durchweg hochwertiges Material. Zwar ist die Bildqualität des in Chicago mitgeschnittenen Gigs nicht immer erste Sahne. Dieses Manko wird jedoch durch nette Split Screen-Spielereien wieder aufgewogen. Am Rest dieses Packages gibt es hingegen überhaupt nichts zu bemängeln: Die optische Aufmachung (cooles Comic-Outfit, von Meisterzeichner Alex Ross entworfen), die Setlist (außer „Deathrider“ ist jeder essenzielle Hit am Start), die Extras (Hyper-Angle-Aufnahmen bei zwei Songs, Kurzfilme über jedes einzelne Bandmitglied und deren Gewohnheiten – besonders unterhaltsam: Rob Caggiano, Alex Ross-Special), sowie das Bonus-Gimmick Live-CD, alles biegt im Champions League-Format um die Ecke. Wer die Jungs um Scott Ian schon live gesehen hat, weiß, das sie Arsch kicken wie Hölle. Wer nicht, kann sich hier davon überzeugen. Denn kleine Clubs wie in diesem Falle wirken sich immer positiv auf die Atmosphäre aus. Charlie Benante beweist, dass er einer der besten Drummer unter der Sonne ist, während Ian seine unterhaltsamen Stampfmoves auspackt und Rob einfach nur schweinecool post. Das größte Erlebnis ist aber einmal mehr einer der charismatischsten Frontmänner der Szene, John Bush. Jener gibt wie immer alles, was während dem abschließenden „Bring The Noise“ (veredelt mit einem kleinen „Whiplash“-Auszug) in einem Boxenturm-Diver in die Menge gipfelt. Btw: Irgendwie hat der Typ was von Bruce Willis. Das ebenfalls enthaltene Audio-Dokument dieses Gigs lässt soundtechnisch (wie sein visueller Bruder) keine Wünsche offen und orientiert sich verständlicherweise an der Songauswahl der DVD. Somit haben auch alle, die keinen DVD-Player in der Karre haben (soll’s geben!?!), die Möglichkeit diesen Livemitschnitt on the road zu genießen. Cooles Teil und für alle ANTHRAX-Lunatics uneingeschränkt zu empfehlen!

Shopping

Anthrax - Music of Mass Destruction (CD +DVD)bei amazon13,50 €
04.09.2004

Shopping

Anthrax - Music of Mass Destruction (CD +DVD)bei amazon13,50 €
Anthrax - Music of Mass Destruction by Anthrax (2004-07-26)bei amazon84,27 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31191 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Anthrax auf Tour

26.06.19Anthrax - Deutschland Tour 2019Anthrax und Alien WeaponryCapitol Hannover, Hannover
03.08.19Slayer - Final Tour in Germany 2019Slayer, Anthrax und Alien WeaponryHanns-Martin-Schleyerhalle, Stuttgart
06.08.19Anthrax - Deutschland Tour 2019Anthrax und Alien WeaponryBackstage, München
Alle Konzerte von Anthrax anzeigen »

Kommentare