Matrix - The War Is Over

Review

Bekannt wurden Matrix vor allem durch ihre letztjährige Tour mit Terminal Choice, der ein oder andere kannte die Band vielleicht auch schon von ihrem letzten Album „Dreams are real“, das sich durch seine interessante Mischung aus Synthiepop- und EBM-Tracks zu einem Geheimtip in der Elektroszene mauserte. Nun erscheint mit „The war is over“ der neue Longplayer des Duos und sowohl Freunde des härteren Elektro als auch des softeren Futurepop dürfte an dieser Scheibe viel Freude haben. Matrix ist es gelungen, auf ihrem neuesten Werk nicht wie die zehnte Kopie von VNV Nation zu klingen und schaffen es mit „The war is over“ ein abwechslungsreiches Elektro-Album abzuliefern. Die Songs sind fast durchgehend tanzbar und melodisch, vor allem Tracks wie „Silence“, „Phoenix“, „Man or machine“ oder „Future War“ stellen allesamt potentielle Clubhits dar. Das Album ist astrein produziert, der Sound erinnert stellenweise an Flesh Field und Assemblage 23 – letzteres ist auch kein Wunder, da Tom Shear von Assemblage 23 das Album zum Teil produziert hat. Die Vocals sind meistens leicht verzerrt, für Abwechslung sorgen bei einigen Songs weibliche Backing-Vocals. Als Bonustrack gibts außerdem noch einen klasse Terminal Choice-Remix von „Silence“ zu hören. Ein rundum gelungenes Album, an dem es wenig (… schade, dass im Booklet keine Lyrics zu finden sind !) bis gar nichts auszusetzen gibt.

Shopping

The Matrix - War Is Overbei amazon20,45 €
18.10.2001

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'The War Is Over' von Matrix mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "The War Is Over" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

The Matrix - War Is Overbei amazon20,45 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33511 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare