Rival Sons - Rival Sons (EP)

Review

Die Dänen VOLBEAT haben in den letzten Jahren deutlich gemacht, dass Retro-Sound-Elemente nicht immer nur aus den Siebzigern stammen müssen, sondern auch bis in die Fünfziger zurückgreifen dürfen. Insofern ist gegen eine Band wie die RIVAL SONS wohl wenig einzuwenden. Hier beherrschen Klänge das Bild, die man sonst eigentlich nur noch auf irgendwelchen Oldie-Sendern im Radio hört. Die Spannweite reicht dabei von einem klassischen Singer/Songwriter-Stück wie „Sacred Tongue“ über den schleppenden Blues von „Soul“ bis hin zu LED ZEPPELIN-artigem Proto-Metal in „Sleepwalker“.

Im Endeffekt muss man wirklich mehrmals die Songwriter-Credits studieren, bis man wirklich glaubt, dass es sich bei dieser selbstbetitelten EP nicht um eine Sammlung von ungewöhnlichen Cover-Versionen aus längst vergangenen Jahrzehnten handelt. Tatsächlich sind alle sechs Titel Eigenkompositionen des Quartetts und noch nicht einmal schlechte. Sowohl Songwriting als auch Spieltechnik gehen vollkommen in Ordnung und klingen absolut authentisch.

Das Problem der RIVAL SONS ist aber, dass sie mit diesem Sound tatsächlich mehrere Jahrzehnte zu spät dran sind. Es fehlt irgendwie die Brücke in die Gegenwart. Was den erwähnten VOLBEAT durch die Kombination mit aggressiven Metal-Riffs mühelos gelingt, scheitert hier an der absoluten Authentizität. Die Musik klingt so gnadenlos anachronistisch, als habe man die gesamte musikalische Entwicklung der letzten vierzig Jahre komplett verschlafen. Für Retro-Fans mag dies ein gefundenes Fressen darstellen, wer jedoch nach irgendwelchen neuen Impulsen sucht, der wird gnadenlos enttäuscht.

06.03.2011

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Rival Sons (EP)' von Rival Sons mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Rival Sons (EP)" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32857 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare