Solefald - In Harmonia Universali

Review

SOLEFALD gehören zu der Sparte von Bands, die ebenso viele Fans wie Hasser haben. Auch mit ihrem 2003er Werk machen sie da keine Ausnahme. Das Duo aus Norwegen, welches durchaus in den Anfangsjahren ihre Startschwierigkeiten hatte, zeigt sich auf ihrem neuen Album „In Harmonia Universali“ unglaublich ausdruckstark und kann sehr überzeugen. Auch hier handelt es sich wieder um ein klassisches Spätzünderalbum, das erst nach ein- oder zweimaliger Wiederholung den Weg in das Langzeitgedächtnis findet. Auffallend vor allem der wechselhafte Gesang, der sehr stark an Mr. VINTERSORG erinnert und ebenso genauso auffallend der starke Einsatz von viele innovativen Synthiespuren wie z.B. Saxophon, die Hammond Orgel oder auch nur einfache morbide Klimpersamples. Das Ganze erstrahlt in einem klanglich sehr transparenten Gewand, verquickt mit Einflüssen aus der schwarzen Metalecke. SOLEFALD wollen sich bewusst und hörbar nicht mit Standards zufrieden geben und beschreiten musikalische unbetretene Pfade, auf welche der Band mit Sicherheit nicht jeder folgen kann. Das atmosphärisch sehr dichte Material führt den Hörer in ein bizarres Universum, bestehend aus morbiden eigenständigen Welten, komplizierten Texten, verschiedenen Gesangssprachen und Songs auf konstant hohen musikalischen Niveau. Verglichen zu den Vorgängerwerken haben die Jungs jedoch noch verstärkt an ausgefeilteren Gesangslinien gearbeitet, die nun viel differenzierter in deren Songs verwebt sind. „In Harmonia Universali“ bringt den Hörer in eine atemberaubende musikalische Grenzwelt, die man nicht alle Tage erfahren will, sondern nur zu Zeiten in denen einem die Lust auf die typischen „normalen“ Bands vergangen ist.

Shopping

Solefald - In Harmonia Universalibei amazon12,15 €
24.09.2003

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'In Harmonia Universali' von Solefald mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "In Harmonia Universali" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Solefald - In Harmonia Universalibei amazon12,15 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34266 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

2 Kommentare zu Solefald - In Harmonia Universali

  1. crippled fluffy catcat sagt:

    wiedermal solche überbewerteten kritikerlieblinge…

    4/10
  2. stativision sagt:

    nette cd. allerdings kommt die nicht an die vorgänger ran. stellenweise auch zu abgedroschenes gothic-gedöns, die orgelsynthies werden zu penetrant eingesetzt und manche songs (besonders zweite hälfte) geben mir wenig… das entschädigen aber drei/vier übersongs in der ersten hälfte (nutrisco et extinguo & christiania sind genial).

    7/10