Deichbrand Festival
Bericht 2013

Konzertbericht

Billing: Adept, Bush, Comeback Kid, D-A-D, Emil Bulls, Funeral For A Friend, H-BlockX, In Flames, Letzte Instanz, Royal Republic und The Sorrow
Konzert vom 2013-07-21 | Seeflughafen, Cuxhaven/Nordholz

Deichbrand Festival

Vom 18. bis 21. Juli 2013 fand das neunte Deichbrand Rockfestival am Meer statt. 35.000 Festivalbesucher konnten an vier Tagen auf insgesamt vier Bühnen Live-Musik von Metal bis Hip Hop geniessen. Diese musikalische Vielfalt war es, die das Deichbrand 2013 zum ersten Mal auf meinen Festivalkalender hievte. Denn zwei Bands, die ich im Leben nicht auf ein und demselben Festival erwartet hätte, wurden bestätigt: Die dänische Rocklegende D-A-D und die niederländische Hip Hop Crew DOPE D.O.D. Als Headliner konnten IN FLAMES, SPORTFREUNDE STILLER und DIE TOTEN HOSEN gewonnen werden, und so mancher Act, dem ich vor dem Festival eher skeptisch gegenüberstand, hat mich sehr positiv überrascht. So z. B. die Chartstürmer KRAFTKLUB und der Rapper CASPER, die hervorragende Shows spielten. Acts wie FRITTENBUDE und GROSSSTADTGEFLÜSTER konnten mich dagegen nicht überzeugen und von FRIDA GOLD ist mir ehrlich gesagt nur der Anblick ihres Pos in Erinnerung geblieben.

Deichbrand Festival

Galerien zu den einzelnen Konzerten sind im Bericht verlinkt, mehr Impressionen vom Deichbrand findet ihr hier:

Galerie mit 100 Bildern: Impressionen - Deichbrand Rockfestival 2013

 

Seiten in diesem Artikel

123456
01.08.2013

Ressortleitung Fotografen, Galerien | Akkreditierungen, Präsentationen

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31902 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Adept, Comeback Kid, D-A-D, Emil Bulls, In Flames, Letzte Instanz und Royal Republic auf Tour

25.06. - 27.06.20Tons Of Rock 2020 (Festival)Iron Maiden, Faith No More, Deep Purple, Disturbed, Within Temptation, Amon Amarth, Gojira, Dimmu Borgir, Bring Me The Horizon, Wig Wam, Hypocrisy, Sepultura, Baroness, Airbourne, Paradise Lost, Backstreet Girls, Enslaved, 1349, Bokassa, Jinjer, Blues Pills, Alter Bridge, Accept, D-A-D, CC Cowboys, Hammerfall, Ensiferum, The Pretty Reckless, Dark Funeral, Raised Fist, Mastodon, Steel Panther, Seigmen, Spidergawd, Ricochets, British Lion, Black Debbath, Tempt, Joyous Wolf, The Raven Age und Dirty Honey
26.06. - 28.06.20metal.de präsentiertFull Force Festival 2020 (Festival)The Ghost Inside, 1349, Bleed From Within, Dagoba, Dying Fetus, Excrementory Grindfuckers, First Blood, Frog Leap, Get The Shot, Imminence, Knocked Loose, Milking The Goatmachine, Northlane, Polar, Primordial, Rise Of The Northstar, Risk It, Rotting Christ, Silverstein, Soilwork, Swiss & Die Anderen, Killswitch Engage, Obituary, August Burns Red, Being As An Ocean, Boysetsfire, Counterparts, Emil Bulls, Gatecreeper, Heaven Shall Burn, Kvelertak, Meshuggah, Nasty, Neck Deep, Of Mice & Men, Thy Art Is Murder, ZSK, Amon Amarth, Amaranthe, Anti-Flag, Creeper, Dawn Ray’d, Deafheaven, Equilibrium, Fleshgod Apocalypse, Oceans, Suicide Silence und The RumjacksFerropolis, Gräfenhainichen
25.07. - 26.07.20Amphi Festival 2020 (Festival)VNV Nation, Eisbrecher, Oomph!, The Birthday Massacre, Diary of Dreams, Suicide Commando, Solar Fake, Mesh, Aesthetic Perfection, Zeromancer, She Past Away, Letzte Instanz, SITD, In strict confidence, Stahlmann, Nachtblut, Frozen Plasma, Rome, Heldmaschine, Empathy Test, Sono, Cat Rapes Dog, Dupont, Sturm Café, Scarlet Dorn, Chemical Sweet Kid, Jadu, V2A, Wisborg, The Foreign Resort, Joy Division Undercover, Der Fluch, Johnny Deathshadow, Schwarzschild, Bragolin Alienare, Perfection Doll, Minuit Machine und RroyceTanzbrunnen, Köln
Alle Konzerte von Adept, Comeback Kid, D-A-D, Emil Bulls, In Flames, Letzte Instanz und Royal Republic anzeigen »

Kommentare