The Vintage Caravan
The Gateways Tour 2018 in Berlin

Konzertbericht

Billing: The Vintage Caravan, Black Mirrors und Wucan
Konzert vom 16.10.2018 | Lido, Berlin

An einem wunderschönen Herbstabend sind wir heute im Lido in Berlin dem Rock der 60er und 70er, gewürzt mit Blues, Boogie Woogie, Querflöte, Theremin und jeder Menge Leidenschaft auf der Spur. BLACK MIRRORS und WUCAN begleiten als Vorbands die Isländer von THE VINTAGE CARAVAN auf ihrer Europatournee, die eifrig ihr großartiges neues Album “Gateways” unter die Leute bringen.

BLACK MIRRORS – Dunkle Vorboten

Als erstes betritt Frontfrau Marcelle Di Troia von BLACK MIRRORS mit ihren drei Mitstreitern die Bühne des etwa halbvollen Lido und die vier rocken sofort kräftig los. Wie vielfach auf ihrem neuen Album “Take A Look Into The Black Mirror” unter Beweis gestellt, strotzen die Belgier nur so vor kraftvollen Riffs und sehr viel Seele. Dabei beeindruckt vor allem die Sängerin mit ihrem leidenschaftlichen, fast manischem Gesang, der tief und durchdringend nicht mehr loslässt. Das Zusammenspiel der Band lässt keine Wünsche offen und ausladende Soli und ein guter Groove begeistern das Publikum: Ein würdiger Auftakt für einen tollen Konzertabend.

Galerie mit 13 Bildern: Black Mirrors - The Gateways Tour 2018

WUCAN – Ausnahme von der Regel

Noch etwas rotziger und alternativer geht es mit WUCAN weiter. Die selbst betitelten “Links-Intellektuellen Assizecken aus Dresden” verteilen großzügig Jägermeister im Publikum und geben sich betont informell. Und dann fangen sie an zu spielen. Ein wahrer Schwall aus Sound stürmt einem entgegen, in dem wir uns kurz orientieren müssen und dann so langsam erkennen, dass Frontfrau Francis Tobolsky nicht nur E-Gitarre und Querflöte beherrscht, sondern auch ein Theremin für Effekte benutzt und ihre Stimme eher wie ein Musikinstrument verwendet. Dabei wirbeln die vier durch Strophen, Refrains, Bridges und Soli ohne sich um althergebrachte Strukturen zu kümmern. Handwerklich sind die Musiker sehr gut und man hört in ihrer Musik die Freiheit, die man erreicht, wenn das Spielen komplett in Fleisch und Blut übergegangen ist, die Instrumente Verlängerungen des Körpers geworden sind. Ihr aktuelles Album “Reap The Storm” hat nicht nur unseren Kollegen Eckart Maronde begeistert. Die, die mitrocken können, tun dies aber viele andere sind einfach fasziniert von der rauen Darbietung, die mal schrill, mal kratzig, mal melodiös, mal rockig einen auffrisst, durchkaut und in den Club zurück spuckt. Eine tolle Überraschung: Einfach nur wow.

Galerie mit 22 Bildern: Wucan - The Gateways Tour 2018

THE VINTAGE CARAVAN – Jung und voller Energie

Etwas strukturierter aber nicht minder nach vorne geht es nach kurzer Umbaupause mit THE VINTAGE CARAVAN weiter. Das Zusammenspiel ist dabei so gut aufeinander abgestimmt, dass alle Instrumente und Stimmen zu einem kraftvollen Rocksturm verschmelzen. Die drei Isländer haben sichtlich Spaß auf der Bühne und endlich ist das Lido auch richtig voll. Die Animation wirkt anfangs etwas schüchtern aber charmant. Dies wundert ein wenig, steht zumindest Leadsänger Óskar Logi Ágústsson bereits seit 12 Jahren auf der Bühne. Zugegeben: Damals war dieser auch erst 12. In der Musik ist keine Schüchternheit zu spüren, sondern zeigt Elan und Spielfreude, die mitreißt. Ágústsson spielt seine Soli als hätte ein Dämon von ihm Besitz ergriffen. Kompromissloser Rock, der das Publikum in Trance versetzt. Ihre kraftvollen Balladen bestechen mit eindringlichen Melodien und sattem Sound. Mit dem Intro von “Babylon” zeigen THE VINTAGE CARAVAN, das sie auch zwei Nummern schneller und härter können, finden dann aber schnell zu ihrem Tempo zurück. Die Setlist enthält eine gute Mischung der letzten Alben, worunter der neuste Tonträger “Gateways” natürlich einen besonderen Platz findet. Mit diesem haben die drei sich bereits einen Stern am Vintage Rock Himmel erspielt und alle Zeichen stehen dafür, dass sich ihr Aufstieg auch in den nächsten Jahren fortsetzen wird. Beim Publikum bleiben schon heute keine Wünsche offen und wir werden begeistert in die Nacht entlassen. Eine Runde Sache mit vielen tollen Künstlern.

Galerie mit 24 Bildern: The Vintage Caravan - The Gateways Tour 2018

Text: Tobias Mühlau
Fotos: Andrea Friedrich

25.10.2018

Ressortleitung Fotografen, Galerien | Akkreditierungen, Präsentationen

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30509 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

The Vintage Caravan, Black Mirrors und Wucan auf Tour

Kommentare