Enslaved
gewinnen norwegischen "Spellemannprisen"

News

Die Progressive Black Metaller ENSLAVED haben den prestigeträchtigen norwegischen Grammy „Spellemannprisen“ mit ihrem letzten Album „E“ gewonnen. Ein ganz neues Gefühl ist dies jedoch nicht für Band. Es ist immerhin schon ihr insgesamt fünfter Sieg bei dieser Verleihung in ihrer Karriere.

Sänger und Bassist Grutle freut sich dennoch:
„Yes!!! Was für eine Ehre, einen weiteren Spellemann-Award verliehen zu bekommen! Wie ihr Euch vorstellen könnt, ist es immer ein sehr schweres Kopf-An-Kopf-Rennen. Nicht dass Musik ein Wettbewerb wäre, doch bekanntlich hat Norwegen so viele fantastische Heavy-Metal-Bands, man sehe sich nur die Liste der Nominierten an! Wir wollen uns bei jedem bedanken, der bei der Produktion unseres Albums involviert war, wir sind so stolz auf das Ergebnis. Danke an Iver, Truls, Kjetil, Daniel, Einar, Jens, Tony und Simon sowie unsere Familie und Freunden!
In Namen von Enslaved,
Grutle“

Wir von metal.de grautlieren!

Galerie mit 8 Bildern: Enslaved auf dem Ragnarök 2018
Quelle: https://www.facebook.com/nuclearblast.de/
26.02.2018

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30024 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare