Mustasch - Parasite!

Review

Galerie mit 16 Bildern: Mustasch - Summer Breeze Open Air 2019

Verdammt! Damn! Verflixt und zugenäht! Warum ist diese hübsche Scheibchen hier nur eine EP??? Gut, man kann durchaus sagen, dass sich im Hause MUSTASCH musikalisch rein gar nichts geändert hat. Trotzdem begeistert jeder fünf neuen Tracks, die fast zehnminütige Liveversion von „The Dagger“ und der für Männeraugen EXTREM leckere Clip zum Titeltrack zu jeder Sekunde.

Genau so und nicht anders hat der perfekte Mix aus Stoner Rock, Schweinerock und Doom zu klingen. Testosteron pur! Die perfekte Mucke, um machohaft breitbeinig auf der Harley über den Highway zu brettern und den knapp gekleideten Mädels im gerade überholten Cabrio hinterher zu schnalzen. Für jeden ist etwas dabei.

Bedient „Nailed To Pain“ die kraftvoll rockende SPIRITUAL BEGGARS-Fraktion, kommen beim tonnenschwer schleppenden „My Disorder“ alle Iommi-Jünger und beim lässigen „Do Or Die“ alle HELLFUELED-Fans auf ihre Kosten, während beim famos abgehenden Titeltrack die nach guter Laune lechzenden DANKO JONES-Partysüchtigen ohne Ende feiern dürfen! Hammer!

Bezieht man nun noch mit ein, dass die Schweden während der Liveversion des MONSTER MAGNET-Spirit atmenden „The Dagger“ waschechte MAIDEN-Chöre an den Start bekommen, kann man wohl nur von einer knapp halbstündigen Vollbedienung für alle, die es schweinisch, rotzig, staubig und doomig haben wollen, sprechen. Ohne Scheiß, hätte „Parasite!“ bei Full-Length-Spielzeit dieses durchgängig bestialisch hohe Niveau, ich würde fast die Höchstpunktzahl zücken.

Und bevor ich mich jetzt noch weiter darüber aufrege, dass es sich hier nur um eine EP handelt, drücke ich auf Repeat und fasse meiner höllisch sexy Nachbarin zu den Klängen von „Parasite!“ einfach an die Titten! Diese Ohrfeige nehme ich gerne in Kauf!

28.11.2006

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Parasite!' von Mustasch mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Parasite!" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 35172 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare