Stormlord - Mare Nostrum

Review

Die Italoboys von STORMLORD extistieren zwar schon eine ganze Weile, sie konnten mich allerdings mit ihrem meist sehr keyboardlastigen Black Metal nicht wirklich begeistern. Wie eine Art DIMMU BORGIR in der Lightversion kamen sie mir stets vor.

Das hat sich allerdings auf „Mare Nostrum“ glücklicherweise geändert. Das Keyboard kleistert nicht mehr alles zu, sondern untermalt die Songs nur noch. Auch im Gesangsbereich hat sich einiges getan, die Vocals variieren zwischen genretypischem Gekreische, Peter Steele-artigen Düsterpassagen und Death-Metal-Growls.

STORMLORD haben auch mit dem Songwriting ein glückliches Händchen bewiesen. Mit dem Titelsong, dem orientalisch angehauchten „Legacy Of The Snake“, und dem Rausschmeißer „Stormlord“ hat die Band auf jeden Fall schon mal drei über jeden Zweifel erhabene Highlights an Bord.
Hätten es die Italiener geschafft diese Qualität über die komplette Spielzeit zu bringen, müsste ich für „Mare Nostrum“ eine uneingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen. Leider haben sich aber auch ein paar Füller wie das verzichtbare „Dimension: Hate“ eingeschlichen, die das Gesamtbild etwas trüben.

Macht unterm Strich aber immer noch ein respektables Album, das Fans melodischen Black Metals durchaus
gefallen könnte. Und das größte Lob, das ich den Jungs aussprechen kann, ist: man hört ihnen zu keiner Zeit ihre Herkunft an. 😉

Shopping

Stormlord - Mare Nostrumbei amazon6,99 €
20.06.2008

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Mare Nostrum' von Stormlord mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Mare Nostrum" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Stormlord - Mare Nostrumbei amazon6,99 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32833 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

3 Kommentare zu Stormlord - Mare Nostrum

  1. nischel sagt:

    Also ich finde diese Scheibe hat 10 Punkte verdient. Die Mukke kann man nicht ohne weiteres bechreiben. Sie klingt einfach super und man kann sie auch mal hoch und runter duddeln ohne das es einem auf den sa.. geht.
    Anspieltipp: Mare Nostrum und Scorn.

    10/10
  2. finntroll666 sagt:

    die cd hat nicht mehr und nicht weniger als die höchstpunktzahl verdient weil sie einfach total melodisch, aggressiv und druckvoll is…die produktion is auch völlig in ordnung und alles in allem ist sie ein highlight des jahres…schämt euch nur 7 punkte vergeben zu haben 😉

    10/10
  3. fdonline sagt:

    Super CD! Sehr gelungener melodischer Black Metal.

    9/10