The Gathering - Sleepy Buildings – A Semi Acoustic Evening

Review

„Sleepy Buildings – A Semi Acoustic Evening“ enthält vierzehn halbakustische Perlen aus dem THE GATHERING-Fundus, die anlässlich von zwei exklusiven Live Shows mitgeschnitten wurden. Die feine Auswahl aus sechs Alben lässt auf eine eindruckvolle Bandkarriere zurückblicken und stellt die Holländer in einem anderen Licht dar. Darüber hinaus bekommen wir auch einen brandneuen Song zum Hören geboten, dem das Album seinen Titel verdankt und gepaart mit starker Schlagseite gespannt auf das nächste Studioalbum macht. „Sleepy Buildings“ emaniert anmutige Schönheit und verträumte Leichtigkeit, ohne aber in Belanglosigkeit abzudriften. Anneke’s ausdrucksvolle Stimme und die sie stets begleitende zurückhaltende Instrumentalisierung sorgen für zarte, ungeheuere Intensität, die den Zuhörer in ihren Armen wiegt und bezaubert. Gänsehaut erzeugende Refrains verschmelzen sanft mit dem die Songs tragenden Trip-Hop Rhythmus, um uns mit einem schier magischen Charisma in ihren Bann zu ziehen.

THE GATHERING präsentieren uns ihre bisher bekannten Nummern in einer ganz neuen Form, die aber durchaus zu gefallen wissen. Auch an der Qualität der Aufnahme gibt es nichts auszusetzen, so dass sich diese zauberhafte Atmosphäre während der gesamten Spielzeit aufhält. Traumhafte Melodien, sanfte Melancholie, intensive Emotionalität und zurückgelehnte, coole Trip Rock – Atmosphäre, deren kühle Oberfläche die tiefen Gefühle zum Ausdruck bringt, sind die Hauptmerkmale des sowohl homogenen als auch komplexen Werkes. Insgesamt ruhige, entspannend filigrane, überwiegend minimalistische und sanft plätschernde Melodien, die aber eindringlich genug sind, um sich vom Grau der Masse abzuheben und eine ausgesprochene Wirkungsmaximalität zu erzielen. Eine dunstverhangene und faszinierend dezente Traumklangwelt öffnet bedächtig ihre schleierartig erscheinenden Tore … es lohnt sich jene zu betreten!

Shopping

The Gathering - Sleepy Buildings - A Semi Acoustic Eveningbei amazon35,17 €
16.02.2004

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Sleepy Buildings – A Semi Acoustic Evening' von The Gathering mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Sleepy Buildings – A Semi Acoustic Evening" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

The Gathering - Sleepy Buildings - A Semi Acoustic Eveningbei amazon35,17 €
Gathering,the - Sleepy Buildings:a Semi Acoustic Eveningbei amazon18,60 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33634 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu The Gathering - Sleepy Buildings – A Semi Acoustic Evening

  1. alarmist sagt:

    Klasse Album! Volle 10 Punkte!

    10/10