Paganfest
Paganfest 2010: Arkona, Dornenreich, Eluveitie, Finntroll live in Bochum

Konzertbericht

Billing: Alestorm, Arkona, Dornenreich, Eluveitie, Equilibrium und Finntroll
Konzert vom 2010-03-12 | Ruhrcongress, Bochum

ELUVEITIE

Es ist offensichtlich äußerst schwer geworden, die vielköpfige Schweizer Formation ELUVEITIE live einmal vollständig zu erleben: Fehlten letzten März auf der Tour mit KREATOR zeitweilig einer der Gitarristen sowie Päde Kistler an den Bagpipes, so muss diesen Abend Gitarrist Sime Koch aussetzen. Für Ivo Henzi, sein Kollege an den sechs Saiten, ist das aber kein Problem, und Bassist Kay Brem weiß den neugewonnenen Platz auf der rechten Seite der Bühne mit breitbeinigen Posen auszufüllen. Und Frontmann Chrigel Glanzmann ist eh vom ersten Moment an voll bei der Sache und heizt der Meute ordentlich ein: Der Mann mit den Rastalocken und der Wollmütze springt über die Bühne – wenn er nicht gerade seine Mandoline bedient oder Flöte spielt. Zudem ist er ein Meister großer Gesten, ballt die Fäuste und reckt sie Richtung Hallendecke.

Paganfest

Und das Publikum bekommt zunächst eine ganze Ladung heftiger Songs geboten: Nach dem „Otherworld Intro“ spielen die Schweizer mit „Kingdom Come Undone“ und „Thousandfold“ zwei Stücke vom neuen Album „Everything Remains As It Never Was“. Folgt ein Block mit Stücken von ihrem „Slania“-Album, bevor die Band die beiden melodischen Hymnen „Omnos“ und „Inis Mona“ spielt. Sänger Chrigel schätzt anschließend die lebhafte Stimmung im Publikum richtig ein, als er einen Circlepit initiiert und sich dafür einen Fan heraussucht: „Du dort hinten – lange Haare, FINNTROLL-Shirt – wirst den Circlepit anführen!“ Beim folgenden Stück kommt noch mehr Bewegung ins Publikum, denn könnte es ein ELUVEITIE-Konzert ohne Wall Of Death geben? Eben. Und da die alten Songs der Schweizer genauso dazugehören, verabschieden sich ELUVEITIE mit „AnDro“ und „Tegernakô“ von ihrem „Spirit“-Album.

Paganfest

Seiten in diesem Artikel

123456
25.03.2010

- Dreaming in Red -

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32054 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Alestorm, Arkona, Dornenreich, Eluveitie, Equilibrium und Finntroll auf Tour

06.06.20metal.de präsentiertSkaldenfest 2020Dornenreich, Waldgeflüster und AußerweltKilianeum - Haus der Jugend/Klosterinnenhof, Würzburg
26.06. - 28.06.20metal.de präsentiertFull Force Festival 2020 (Festival)The Ghost Inside, 1349, Bleed From Within, Dagoba, Dying Fetus, Excrementory Grindfuckers, First Blood, Frog Leap, Get The Shot, Imminence, Knocked Loose, Milking The Goatmachine, Northlane, Polar, Primordial, Rise Of The Northstar, Risk It, Rotting Christ, Silverstein, Soilwork, Swiss & Die Anderen, Killswitch Engage, Obituary, August Burns Red, Being As An Ocean, Boysetsfire, Counterparts, Emil Bulls, Gatecreeper, Heaven Shall Burn, Kvelertak, Meshuggah, Nasty, Neck Deep, Of Mice & Men, Thy Art Is Murder, ZSK, Amon Amarth, Amaranthe, Anti-Flag, Creeper, Dawn Ray’d, Deafheaven, Equilibrium, Fleshgod Apocalypse, Oceans, Suicide Silence, The Rumjacks, Unprocessed, Sylosis, Lingua Ignota, Fit For An Autopsy, Raised Fist und Cult Of LunaFerropolis, Gräfenhainichen
01.07. - 04.07.20metal.de präsentiertRockharz Open Air 2020 (Festival)Accept, Asenblut, ASP, Attic, Beast In Black, Betontod, Burden Of Grief, Dark Funeral, Dark Tranquillity, Dawn Of Disease, Deserted Fear, Destruction, Ektomorf, Eluveitie, Ensiferum, Evil Invaders, Gernotshagen, Goitzsche Front, Grave Digger, Insomnium, Jinjer, Kambrium, Kataklysm, Knasterbart, Knorkator, Lord Of The Lost, Lucifer, Moonsorrow, Onkel Tom Angelripper, Oomph!, Ost+Front, Paddy And The Rats, Powerwolf, Running Wild, Sepultura, Sibiir, Steel Panther, Storm Seeker, Subway To Sally, Suicidal Tendencies, Tankard, Tarja, The 69 Eyes, Thomsen, Thundermother, Turisas, Twilight Force, Uncured, Unleash The Archers, Unleashed und UnzuchtFlugplatz Ballenstedt, Ballenstedt
Alle Konzerte von Alestorm, Arkona, Dornenreich, Eluveitie, Equilibrium und Finntroll anzeigen »

Kommentare