Roadburn Festival
Einmal Tilburg und zurück – Roadburn Festival 2016

Konzertbericht

Billing: Amenra, Converge, Cult Of Luna, Hexvessel, Neurosis, Paradise Lost, Pentagram, Sinistro und Skepticism
Konzert vom 14.04.2016 | 013 Venue, Tilburg

Ein Bericht von Alex Klug, Anton Kostudis und Sven Lattemann.

Roadburn Festival

Menschen, Biere, Emotionen – unter dem Banner dieser metallischer Grundprinzipien lockt das Roadburn Festival zum mittlerweile 21. Mal ins niederländische Tilburg. Veteranen und Neulinge erwartet wie eh und je eine einzigartige familiäre Atmosphäre, die von der Main Stage bis zum inzwischen fußläufig erreichbaren Zeltplatz reicht. Denn Nachjustierungen und Konzepterweiterungen liegen den Veranstalter wie jedes Jahr am Herzen. Dazu gehört neben der Verlagerung des Campinangebots auch die Einführung ausgiebiger Band-Talkrunden sowie die Erhöhung des Ticketkontigents. Und so machen sich am dritten Aprilwochenende rund 1000 zusätzliche Doomster auf den Weg ins Psychedelic-Mekka. Ein Umstand, der sich im Laufe der nächsten Tage als Wermutstropfen einer ansonsten wieder einmal reibungslos organisierten Ausnahmeveranstaltung erweisen wird.

Fotos: Anton Kostudis (AKOS Livemomente) und Alex Klug (2 Rights Make 1 Wrong).

Seiten in diesem Artikel

12345
13.05.2016

Ja, weißt du … das ist vielleicht … deine Meinung, Mann.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30905 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Amenra, Converge, Paradise Lost und Sinistro auf Tour

28.06. - 30.06.19metal.de präsentiertFull Force Festival 2019 (Festival)Parkway Drive, Arch Enemy, Limp Bizkit, Behemoth, Flogging Molly, Lamb Of God, Amorphis, Beartooth, Cannibal Corpse, Kadavar, Knorkator, Our Last Night, Sick Of It All, Terror, The Amity Affliction, Zeal & Ardor, Alcest, Animals As Leaders, Annisokay, Any Given Day, At The Gates, Bad Omens, Batushka, Billybio, Black Peaks, Bleeding Through, Bury Tomorrow, Cane Hill, Carach Angren, Crystal Lake, Harakiri For The Sky, Harms Way, Ignite, Infected Rain, Jinjer, Landmvrks, Malevolence, Mambo Kurt, Mantar, Massendefekt, Municipal Waste, Orange Goblin, Polaris, Power Trip, Sondaschule, Tesseract, The Ocean, Turnstile, Walking Dead On Broadway, While She Sleeps, Whitechapel, Wolfheart, Amenra, To The Rats And Wolves und UlthaFerropolis, Gräfenhainichen

Kommentare