Agrypnie
Aus der Asche

News

AGRYPNIE haben die ersten Songs ihres kommenden Albums, welches im Frühjahr 2012 veröffentlicht wird, fertig gestellt. Zwei dieser brandneuen Stücke sind nun vorab auf der „Asche EP“ zu hören. Neben diesen beiden neuen beinhaltet die EP auch drei bisher unveröffentlichte Songs. Abermals konnte der renommierte Ambient-Künstler Mathias Grassow zur Zusammenarbeit gewonnen werden. Um die Entwicklung eines AGRYPNIE Songs von der ersten rohen Aufnahme bis hin zur fertigen Album-Version zu dokumentieren, beinhaltet die EP auch die Demo-Version eines der Stücke.

Die Tracklist liest sich wie folgt:

1. Gnosis
2. Erwachen
3. 1.10#06+0.35
4. Augenblick
5. Kosmos [Omega]
6. Augenblick (Demo Version)

Die Erstauflage der „Asche EP“, die eine Spielzeit jenseits der 40 Minuten hat, kommt im Oktober (nur auf Tour) bzw. ab 11.11.2011 im 2-fach klappbaren DigiPak, limitiert auf nur 1000 Exemplare sowie auf 180g schwerem Vinyl im Klappcover, in transparent-rot limitiert auf 100 Stück, in „asche“ grauem Vinyl auf 400 Stück.

 

Agrypnie

Galerie mit 16 Bildern: Agrypnie - 15 Years New Evil Music Festival
13.09.2011

Geschäftsführender Redakteur (News-Leitung)

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34280 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Agrypnie auf Tour

26.05. - 28.05.22metal.de präsentiertDark Troll Festival 2022 (Festival)Äera, Agrypnie, Barbarossa Pipes & Drums, Baumbart, Black Messiah, Cân Bardd, Carach Angren, Crom, Dark Seal, Ellende, Empyrium, Galar, Grimner, Helheim, Helsott, Khors, Nocte Obducta, Obscurity, Ruadh, Sojourner, Syn Ze Sase Tri, Thrudvangar, Totenwache, Uprising, Vermilia und WolfchantBurgruine Schweinsburg (Bornstedt), Bornstedt

Kommentare