Immortal
Neues Album "Northern Chaos Gods" im Juli!

News

Nuclear Blast teilen mit, dass IMMORTAL am 6. Juli 2018 ihr neues Album „Northern Chaos Gods“ veröffentlichen werden. Der neunte Langspieler der Band soll acht neue Tracks enthalten und insgesamt auf 45 Minuten Spielzeit kommen. Die Band selber hat folgendes zum Album zu sagen:

„Wir haben uns IMMORTAL und unserer eigenen musikalischen Vergangenheit für immer verschrieben. Es handelt sich um ein Konzeptalbum und ist der erste Schritt auf dem Weg, unsere Finsternis und Grundhaltung zurückzugewinnen – was IMMORTAL ausmacht und worum es seit den Anfängen ging. Loyalität gegenüber unseren Fans und unserer Geschichte bedeutet alles für uns. Endlich erklingen neue Songs von uns, vom Herz des Winters und aus dem Geiste von Blashyrkh, dem Reich aller Dunkelheit und Kälte.“ 

Immortal - Northern Chaos Gods

IMMORTAL – „Northern Chaos Gods“ erscheint am 6. Juli 2018

Die erste Single mit dem Titeltrack „Northern Chaos Gods“ erscheint am 11. Mai in digitaler Form und danach in drei verschiedenen Vinyl-Versionen: Schwarz (limitiert auf 400 Stück), weiß (limitiert auf 500 Stück) und rot (limitiert auf 300 Stück). Die letzten beiden Versionen sind exklusiv via Mailorder bei Nuclear Blast verfügbar. Die Single kann seit gestern vorbestellt werden, der Vorverkauf des Albums startet am 11. Mai.

Damit ist es nicht nur das erste Album seit „All Shall Fall“ von 2009, sondern auch das erste Album ohne Beteiligung des ehemaligen Frontmanns Abbath. Dieser hat sich 2015 vom Rest der Band getrennt und ist seitdem solo unterwegs. Seinen Posten an der Gitarre und den Gesang übernimmt Demonaz, der offiziell zwar immer Band-Mitglied war, aus gesundheitlichen Gründen aber zuletzt auf dem Album „Blizzard Beasts“ von 1997 ein Instrument spielte. Allerdings stammen alle Lyrics der seitdem erschienenen Alben aus seiner Feder. Zur Unterstützung haben Demonaz und Schlagzeuger Horgh sich Peter Tägtgren (HYPOCRISY) geholt, um den Bass aufzunehmen. Mit welchem Line-Up etwaige zukünftige Live-Auftritte bestritten werden, ist noch nicht bekannt.

Das komplette Line-Up für „Northern Chaos Gods“ liest sich damit wie folgt:

Demonaz (Vocals und Gitarre)
Horgh (Schlagzeug)
Peter Tägtgren (Session Bass)

Falls es weitere Neuigkeiten gibt, erfahrt ihr sie hier auf metal.de!

Quelle: Nuclear Blast Records
21.04.2018

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30508 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

2 Kommentare zu Immortal - Neues Album "Northern Chaos Gods" im Juli!

  1. Flint sagt:

    Hype,, Hype, Hype! \(^.^)/
    Auf diese News warte ich seit der Ankündigung, dass sich Immortal wieder im Studio befinden – lang genug hat es gedauert.
    Ich bin sehr gespannt aber auch zuversichtlich. Abbath Solo fand ich ziemlich gut, er hat seinen Weg unbeeindruckt fortgesetzt – musikalisch betrachtet – und man fand seine Erwartungen erfüllt, wie ich finde.
    Ob Immortal das auch gelingt? Ich glaube daran und erwarte ein hervorragendes Album!

  2. Lord Seriousface sagt:

    Darauf bin ich extrem gespannt! Bin zwar einerseits ein wenig skeptisch, wie Immortal ohne Abbath klingen, aber andererseits hat das Ganze gerade deswegen einen besonderen Reiz. Die Verlautbarungen der Band selbst klingen ja ein wenig nach „back to the roots“ – wenn da nur ein bisschen was dran ist, wird’s vielleicht ein Genüsschen!