Napalm Death
Feiertag! Napalm Death machen weiter und weiter und weiter

News

Napalm Death

Von links nach rechts: Produzent Russ Russell, Mark ‚Barney‘ Greenway, Basser Shane Embury

Es ist noch etwas hin, aber Ehre, wem Ehre gebührt: Die Unverwüstlichen Urgesteine von NAPALM DEATH haben ein neues Album für Anfang des Jahres 2015 angekündigt. „Sänger“ Barney Greenway hat sowohl das schnellste (!) Material ihrer Karriere angekündigt als auch den „abenteuerlichsten No-Wave-Kram“.

Erste Songtitel des kommenden Albums sind: „Copulating Snakes“, „Dear Slum Landlord“, „What is Past Is Prologue“ und „Stunt Your Growth“.

Auf Tour sind die Grind- bzw. Death-Monster aktuell auch:

  • 08.11. Chemnitz – Arena (Germany) + Hatebreed
  • 09.11. Hannover – Capitol (Germany) + Hatebreed
  • 10.11. Wiesbaden – Schlachthof (Germany) + Hatebreed
  • 11.11. Genf – Le Usine (Switzerland) + Hatebreed
  • 12.11. Ludwigsburg – Rockfabrig (Germany) + Hatebreed & War Of Ages
  • 13.11. Bochum – Matrix (Germany) + Hatebreed & War Of Ages
  • 14.11. Oldenburg – Amadeus (Germany)
  • 15.11. Weissenhäuser Strand – Metal Hammer Paradise (Germany)

 

Galerie mit 12 Bildern: Napalm Death - Summer Breeze Open Air 2019
Quelle: Century Media Records
02.10.2014

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33598 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare