Neaera
Stand der Dinge!

News

Folgendes Statement ließen die Senkrechtstarter von NEAERA durchsickern:

„Hi Leute!

Nachdem wir die letzte Woche zur Erholung von einigen plötzlichen Krankheiten gebraucht haben und sogar gezwungen waren, zwei Konzerte zu canceln, sind wir nun zurück und können endlich unsere Seite checken und Eure Fragen beantworten, solltet Ihr welche haben.

Wie Ihr alle wisst, haben wir den Großteil des letzten Monats damit verbracht, im Zuge der HELL ON EARTH Tour durch Europa zu reisen und zu moshen. Wir möchten allen Leuten danken, die diesen Trip zu einer überwältigenden und großartigen Erfahrung für uns gemacht haben. Spezieller Dank geht an unsere Tour- und Stagemanager Schlumpf und Danny von M.A.D Tourbooking, unsere Brüder von END OF DAYS und AGENTS OF MAN und unsere Freunde von EVERGREEN TERRACE, HEAVEN SHALL BURN und AS I LAY DYING, alle Promoter, die die Shows organisiert haben, und vor allem an EUCH, die Fans, die unsere Musik auf solch positive Weise aufgenommen haben. Es hätte keine bessere erste Tour für uns geben können! Es hätte keine bessere Tour für alle Beteiligten geben können!

Bitte sendet uns Fotos von allen Shows, wenn Ihr welche habt. Wir wären sehr dankbar und würden die besten Pics auf unsere Seite stellen. Sendet bitte alles an (Link).

Leider wurde die Show in Cottbus abgesagt! Wir hoffen, Euch alle in Leipzig wieder zu sehen!!!

In den nächsten Wochen werden wir weiterhin neues Material für unser zweites Album schreiben, das im Januar 2006 in den dänischen Hansen Studios zusammen mit Jacob Hansen an den Knöpfen eingespielt wird. Wir können es kaum erwarten! Soweit wir das beim jetzigen Stand des Songwritings beurteilen können, wird es eine sehr abwechslungsreiche Scheibe, gleichzeitig melodisch und brutal. Betitelt wird sie nach einem ihrer Songs: „Let The Tempest Come“!

Das Artwork wird unser Freund Adam Hunt, Drummer der US-Grindcore-Sensation GRAF ORLOCK und ehemaliges Mitglied von AS HOPE DIES (RIP) entwerfen. Wir halten Euch natürlich auf dem Laufenden, was den Entwicklungsprozess der neuen Scheibe angeht.

Unser Online-Shop wird die nächste Zeit erstmal geschlossen bleiben, da wir etwas knapp bei Merch sind (oops…). Sobald neuer Stoff erhältlich ist, wird er wieder geöffnet.

Eine Sache noch: Wegen des Verlustes seines Music Man Stingray Basses auf der HELL ON EARTH Tour, ist unser Bassist gezwungen, seinen Ersatzbass zu verkaufen, damit er sich einen neuen Stingray Bass leisten kann. Falls Ihr die Auktion checken wollt, hier der (Link).

Danke fürs Anschauen!

Nun, dass sollte es fürs erste gewesen sein. Wir sehen uns hoffentlich auf einer unserer nächsten Shows! Stay brutal!

Cheers,
NEAERA“

Galerie mit 53 Bildern: Neaera - With Full Force 2012
Quelle: Metal Blade
25.10.2005

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33621 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare