Powerwolf
Zweiter Myspace-Song und auf der Bühne mit HAMMERFALL.

News

In einer Woche ist es soweit und POWERWOLF veröffentlichen ihre neueste Scheibe „Bible Of The Beast“. Zuvor gibt es aber noch den zweiten Vorab-Song der Platte zu bewundern, bei dem es sich um den schneller Power Metal-Kracher „Werewolves Of Armenia“ handelt.

Außerdem besitzt die Multikulti-Truppe nun seit Neuestem auch eine neue, aufgepeppte Web-Präsenz und werden zusätzlich auch noch am 22. April in Antwerpen als Support für HAMMERFALL auf der Bühne stehen.

Eine anscheinend erfolgreiche Zeit für POWERWOLF!

Galerie mit 29 Bildern: Powerwolf - Sacrament Of Sin Tour 2019
Quelle: www.powerwolf.net
17.04.2009

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32704 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Powerwolf auf Tour

07.07. - 10.07.21metal.de präsentiertRockharz 2021 (Festival)Accept, Asenblut, ASP, Attic, At The Gates, Beast In Black, Betontod, Burden Of Grief, Dark Funeral, Dark Tranquillity, Dawn Of Disease, Deserted Fear, Destruction, Eluveitie, Ektomorf, Ensiferum, Evil Invaders, Gernotshagen, Goitzsche Front, Grave Digger, In Extremo, Insomnium, Jinjer, Kambrium, Kataklysm, Knasterbart, Knorkator, Lord Of The Lost, Lucifer, Moonsorrow, Obscurity, Oomph!, Ost+Front, Paddy And The Rats, Powerwolf, Running Wild, Sepultura, Sibiir, Steel Panther, Storm Seeker, Subway To Sally, Suicidal Tendencies, Tankard, Tarja, The 69 Eyes, Thomsen, Thundermother, Turisas, Twilight Force, Uncured, Unleashed, Unzucht und Unleash The ArchersFlugplatz Ballenstedt, Ballenstedt

Kommentare