Ragnarök Festival
Der große Festivalbericht 2013

Konzertbericht

Billing: Carpathian Forest, Dornenreich, Eluveitie, Menhir, Nocte Obducta, Secrets Of The Moon, Shining, Solefald und Vreid
Konzert vom 2013-04-05 | Stadthalle, Lichtenfels

Ragnarök Festival

Anfang April ist in Lichtenfels traditionell die Zeit des Weltuntergangs – denn dann findet in der Stadthalle des oberfränkischen Städtchens das Ragnarök Festival statt, das dieses Jahr in seine Jubiläumsrunde ging. Zum zehnten Mal das Ragnarök Festival, zum zehnten Mal ein buntes musikalisches Spektrum, das weit über das Heidenmetall-Genre hinausgeht. Insgesamt 30 Bands verteilt auf zwei Tage und zwei Indoor-Bühnen, Attraktionen auf dem Festivalgelände, Merch-Stände, Mittelalter-Schaukämpfe und natürlich ein tolles Publikum haben das Festival ein weiteres Mal zu einem rundum gelungenen Event werden lassen.

Ragnarök Festival

Selbstredend war das Team von metal.de für Euch wieder mittendrin im Getümmel: An unserem Stand, wo auch dieses Jahr wieder die Autogrammstunden stattgefunden haben, und natürlich bei den Auftritten von den Bands – von den Eidgenossen ABINCHOVA am frühen Freitagnachmittag bis hin zum großen Finale mit SECRETS OF THE MOON in der Nacht auf Sonntag.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Euch
Euer metal.de-Team

 

Seiten in diesem Artikel

1234
17.04.2013

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33363 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Dornenreich, Eluveitie, Secrets Of The Moon und Vreid auf Tour

05.06.21Skaldenfest 2020Dornenreich, Svart Crown, Waldgeflüster, Außerwelt, Sun Of The Sleepless, Dark Oath und EmpyrealKilianeum - Haus der Jugend/Klosterinnenhof, Würzburg
07.07. - 10.07.21metal.de präsentiertRockharz 2021 (Festival)Accept, Asenblut, ASP, Attic, At The Gates, Beast In Black, Betontod, Burden Of Grief, Dark Funeral, Dark Tranquillity, Deserted Fear, Eluveitie, Ektomorf, Ensiferum, Evil Invaders, Gernotshagen, Goitzsche Front, Grave Digger, In Extremo, Insomnium, Jinjer, Kambrium, Kataklysm, Knasterbart, Knorkator, Lord Of The Lost, Lucifer, Moonsorrow, Mutz & The Blackeyed Banditz, Nothnegal, Obscurity, Oomph!, Ost+Front, Paddy And The Rats, Powerwolf, Running Wild, Sepultura, Sibiir, Steel Panther, Storm Seeker, Subway To Sally, Suicidal Tendencies, Tankard, Tarja, Testament, The 69 Eyes, Thomsen, Thundermother, Turisas, Twilight Force, Uncured, Unleashed, Unzucht und Unleash The ArchersFlugplatz Ballenstedt, Ballenstedt

Kommentare