Fear Factory
Unterzeichnen Vertrag mit Nuclear Blast und kündigen neues Album an

News

Fear Factory

Die US-Industrial-Metaller FEAR FACTORY haben bei Nuclear Blast einen Vertrag für Nord Amerika & Europa unterschieben.

Gitarrist Dino Cazares sagt zur Vertragsunterzeichnung: „Evolution und Veränderung sind Hauptbestandteile des unaufhaltsamen Erfolgs von FEAR FACTORY. Ich bin stolz darauf, dass wir wieder mit dem Mann zusammenarbeiten, der schon 1990 an uns geglaubt hat. Er ist das Risiko eingegangen, uns zu signen und der Rest ist Geschichte. Monte Conner, der frühere A&R Chef von Roadrunner Records, der jetzt Nuclear Blast seine Heimat nennt, ist nun wieder Teil der FEAR FACTORY-Familie. Wir können es kaum erwarten, ein neues episches Album zu machen und dieses neue Kapitel einzuläuten.“

Ein erstes Album, das in dieser Konstellation erscheinen soll, ist bereits für Winter 2015 geplant. Das bisher noch unbetitelte Werk wird von Langzeit-Wegbegleiter Rhys Fulber sowie Dino Cazares und Burton C. Bell co-produziert.

Galerie mit 7 Bildern: Fear Factory auf dem Summer Breeze Open Air 2016
15.09.2014

- Dreaming in Red -

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33745 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare