U.D.O.
überleben Corona in Bulgarien

News

Am  18. September 2020 gaben U.D.O. im bulgarischen Plodviv eine Show vor 2.500 Besuchern. Damit dürfte die Band eines der größten Events im Corona-Jahr bestritten haben und wird damit sicherlich eine Seite im Geschichtsbuch der Pandemie erhalten.

Dabei war bis zuletzt gar nicht sicher, ob das Konzert überhaupt stattfinden kann. Immerhin kommen die Bandmitglieder aus vier verschiedenen Ländern und die Auflagen für ein passenden Hygiene-Konzept mussten ebenfalls eingehalten werden. Letztlich konnte die “Live In Bulgaria – Pandemic Survival Show” aber wie geplant stattfinden.

“Wir haben einfach nur noch Gänsehaut gespürt”, so Udo Dirkschneider. “Man sah den Leuten an, dass sie kaum glauben konnten, endlich wieder ein Konzert zu erleben. Die Stimmung, die von jedem einzelnen von denen und uns ausging, hat uns alle gegenseitig unglaublich beflügelt. So etwas hat keiner von uns jemals zuvor erlebt.”

Der magische Abend in einem Antik-Theater wurde dokumentiert und wird am 19. März auf DVD, CD und Blueray veröffentlicht. Zu hören wird eine Set-List mit neuen Songs und bisher sehr selten live aufgeführten Stücken sein.

Galerie mit 11 Bildern: U.D.O. - Rockharz 2019
Quelle: Rosenheim Rocks
09.03.2021

Left Hand Path

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33488 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare