Monster Magnet - God Says No

Review

Galerie mit 26 Bildern: Monster Magnet - Powertrip Tour 2020 in Berlin

Eigentlich wollte MONSTER-MAGNET-Mastermind Wyndorf ja eine Platte voller psychedelischen Soundorgien produzieren aber dann wurden ihm die auf einem Roadtrip frisch geschriebenen Songideen alle geklaut und er musste sich (bei klarerem Kopf) in wenigen Tagen ein komplett neues Album aus dem Hirn saugen um pünktlich zum Aufnahmetermin fertig zu sein. So oder ähnlich lautet zumindest die Story der Plattenfirma. Ob man ihr Glauben schenkt oder nicht: rausgekommen ist dabei „God Says No“ – knappe 60 Minuten typische MONSTER-MAGNET-Musik.

Einen Überohrwurm wie „Spacelord“ findet man nicht auf diesem Album aber Höhen und Tiefen sind gleichmäßig verteilt auf 13 Songs die ansonsten ein recht mittelmäßiges Niveau aufrechterhalten. Auch wenn mich die dauerbreite Fraktion unter den MONSTER-MAGNET-Hörern mal wieder steinigen wird: An diesem Album ist wahrlich nichts Besonderes zu finden. Alle Songs sind gefällig aber nicht sonderlich zwingend, eben nette Hintergrundmusik oder geeignet für die Rockdisse wenn man breit am Rande der Tanzfläche vegetiert.

Wahrscheinlich habe ich mal wieder den Sinn nicht verstanden aber ob Dave Wyndorfs Aussage er hätte versucht gute Hooks zu schreiben muss man leider attestieren dass dieses Unterfangen nicht ganz so geklappt hat wie man sich das gemeinhin vorstellt.

Highlights sind definitiv der Titeltrack (einziger Ohrwurm), das abgefahrene „Gravity Well“ und das mit Drumcomputern versehene „Queen Of You“. Der Rest der Platte ist – wie schon gesagt – okayer Durchschnittsrock, besser als die meisten Bands aber weit schlechter als die besten Bands dieses großen Genres. Völlig überflüssig: Song Nr. 10 „Down In The Jungle“. Insgesamt gute 6 Punkte mit leichter Tendenz zur 7.

Shopping

Monster Magnet - God Says No (Limited Edition 2 LP) [Vinyl LP]bei amazon50,21 €
01.11.2000

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'God Says No' von Monster Magnet mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "God Says No" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Monster Magnet - God Says No (Limited Edition 2 LP) [Vinyl LP]bei amazon50,21 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32718 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare