Withered (US) - Dualitas

Review

Wenn die Amerikaner WITHERED ihr drittes Album „Dualitas“ nennen, hat das einen Sinn und spätestens, wenn sie das zwiegespaltene Wesen ihrer Musik auf dem dazugehörigen Cover mit dem Holzhammer visualisieren, stellt sich die Frage, um welche Spaltung es denn hier überhaupt geht.

In Unkenntnis der Songtexte kann nur die Vermutung aufgestellt werden, dass es sich hierbei um eine stilistische Selbstbeschreibung handelt. Zutreffend wär’s: WITHERED spielen janusköpfigen Black/Death Metal, dessen Strukturen in ihrer Rastlosigkeit und Attitüde eher aus dem schwarzen Lager stammen, während gerade Klang- und Stimmfarben eher an den guten alten Sunlight-Sound erinnern. Dazu kommt noch, dass hinter der knallharten Metalfacette latente Post-Metal-Einflüsse zum tragen kommen, die sich nicht zuletzt in den schwindelerregenden Bassläufen im groovigen „From Shadows“ manifestieren.

Eigentlich sind es sogar genau diese eher progressiven Elemente, die das spannende Moment von „Dualitas“ sind. Die gradlinige Gebolze von „Seek The Shrouded“ ist zwar gekonnt, aber auf Albumlänge nicht weiter interessant. WITHERED setzen allerdings auf genau dieses Pferd, um sich als Band einen Namen zu machen und verspielen so einige Chancen. „Dualitas“ ist gut, aber um außergewöhnlich zu sein versucht das Quartett aus Atlanta zu verbissen, gewöhnlich zu sein.

04.10.2010

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Dualitas' von Withered (US) mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Dualitas" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33505 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare