Die 10
der besten Videospielsoundtracks

Special

The Binding Of Isaac: Rebirth/Afterbirth

Bei „The Binding Of Isaac: Rebirth“ handelt es sich tatsächlich um eine Art Remake des ursprünglich als Flash Game gestarteten Indie Roguelikes „The Binding Of Isaac“. Das Spiel wurde von Edmund McMillen designed, der sich auch unter anderem für den Hardcore-Platformer „Super Meat Boy“ verantwortlich zeichnet. Das Spiel ist ein Arcade-artiger Dungeon Crawler im Stil des Ur-„Zeldas“, dessen Leveldesign, Gegenstände und Bosskämpfe jedoch bei jedem Durchgang zufällig generiert werden. Dem klassischen Spieldesign entsprechend ist der Schwierigkeitsgrad auch enorm, wobei es durch entsprechende Item-Kombinationen auch möglich ist, selbst so übermächtig zu werden, das das Spiel zu einem befriedigenden Power-Trip mutiert.

Die Geschichte hierhinter ist eine zynisch anmutende, moderne Variante der titelgebenden Bibelgeschichte um die Opferung Isaaks durch seinen Vater Abraham. Hier ist es stattdessen die Mutter des jungen Isaacs, die in ihrem religiösen Wahn eine Epiphanie wahrnimmt. Gott befiehlt ihr darin, ihren Sohn zunächst zu isolieren und anschließend zu töten. Klar, dass der ängstliche Junge das nicht auf sich sitzen lassen will und so eine Odyssee antritt, in der es sogar sein kann, dass er dem Gehörnten persönlich gegenüber tritt. Seine Waffe der Wahl: Tränen, in allen Formen und Farben. Der von RIDICULON komponierte Soundtrack untermalt dies mit Industrial Rock, der an passenden Stellen eine sakrale oder auch ominöse Würze verliehen bekommt.

 

Seiten in diesem Artikel

1234567891011
30.04.2020

Sitzt, passt, wackelt, hat Luft.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32394 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

10 Kommentare zu Die 10 - der besten Videospielsoundtracks

  1. Sane sagt:

    Wie soll ich diese hochwissenschaftliche Studie ernst nehmen wenn der Duke fehlt? ??
    Come get some!

    1. motley_gue sagt:

      Wollte selbiges bzgl. Diablo schreiben!
      Und überhaupt, wo ist Monkey Island? 😎

      1. Watutinki sagt:

        Wenn es einen Metal OST gibt, dann ja wohl TURRICAN! 😛

  2. Sane sagt:

    Genau! Und was ist mit heavy metal f.a.k.k. 2?
    Da steht ja sogar schon heavy metal im Titel !
    Brütal legend fehlt jawohl auch. . 😆

    1. Cynot sagt:

      Brütal Legend wird im zweiten Absatz erwähnt.

      1. Sane sagt:

        Jap,habe ich auch gerade gelesen. Das Internet ist für uns alle Neuland.

  3. doktor von pain sagt:

    Eine gute Auswahl! Mit Super Metroid, Dark Souls und Bloodbourne sind noch dazu ein paar meiner absoluten Lieblingsspiele dabei, die zugleich auch tolle Soundtracks haben. Empfehlen möchte ich noch jene der ersten vier Silent-Hill-Teile, besonders von zweiten – die sind auch grandios.

  4. Cynot sagt:

    Der Soundtrack von BroForce passt denke ich auch noch ganz gut in diese Liste.

    1. doktor von pain sagt:

      Oh yeah, ich bekomme immer Lust, die Freiheit mit dicken Wummen zu verteidigen, wenn ich den Broforce Theme Song höre!

      https://www.youtube.com/watch?v=bXD3nm5UVzI