Der große metal.de-Monatsrückblick
Die größten Highlights und die schlimmsten Gurken im September 2018

Special

Der große metal.de-Monatsrückblick September 2018 – Die größten Highlights

Albumcover Vreid - Lifehunger

VREID – „Lifehunger“

VREID können mit „Lifehunger“ endgültig nicht mehr als „Black ’n‘ Roll“ bezeichnet werden. Jedenfalls nicht, wenn man bei diesem Begriff hochprozentige Teufelspartys im Sinn hat. Die WINDIR-Folgeband ist 2018 eine gereifte, vielschichtige Black Metal-Band mit klarem, druckvollem Sound, deren Musik zwar hie und da Assoziationen zu bekannten Größen weckt, aber auch Experimente beinhaltet. Und es lyrisch ohnehin nicht unter dem Zusammenspiel von Leben und Tod macht. „Lifehunger“ jedenfalls passt zur Jahreszeit.

Seiten in diesem Artikel

12345678910111213
09.10.2018

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31682 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare