Gaza
Gaza

Konzertbericht

Billing: Converge, Kvelertak und Kylesa
Konzert vom 2010-08-06 | Feierwerk, München

Konzerte an einem Freitag Abend sind etwas schönes. Man hat am nächsten Tag frei und keine Verpflichtungen. Herrlich! Und an diesem Freitag gibt ja auch nicht irgendwer ein Konzert im Münchner Feierwerk, sondern mit CONVERGE, die Hard-/Grindcoregötter schlechthin. Zusammen mit KYLESA, GAZA und KVELERTAK sind die Herren um Jacob Bannon und Kurt Ballou unterwegs, was man ohne Übertreibung ein vielversprechendes Package nennen kann. Ich mache mich auf den Weg durchs regnerische (wie eigentlich immer in diesem Jahr) München und komme nass, aber erwartungsfroh im Feierwerk an.

Es ist 20:45 Uhr, eine viertel Stunde nach offiziellem Beginn. Normalerweise sollte also noch Ruhe herrschen. Doch was höre ich? Gebrüll und Gezeter. Die spielen doch tatsächlich schon. Skandal! Kann ja nicht sein, also nichts wie rein.

Gaza

Seiten in diesem Artikel

123456
25.08.2010

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32254 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Converge und Kvelertak auf Tour

26.06. - 28.06.20Full Force Festival 2020 (Festival)The Ghost Inside, 1349, Bleed From Within, Dagoba, Dying Fetus, Excrementory Grindfuckers, First Blood, Frog Leap, Get The Shot, Imminence, Knocked Loose, Milking The Goatmachine, Northlane, Polar, Primordial, Rise Of The Northstar, Risk It, Rotting Christ, Silverstein, Soilwork, Swiss & Die Anderen, Killswitch Engage, Obituary, August Burns Red, Being As An Ocean, Boysetsfire, Counterparts, Emil Bulls, Gatecreeper, Heaven Shall Burn, Kvelertak, Meshuggah, Nasty, Neck Deep, Of Mice & Men, Thy Art Is Murder, ZSK, Amon Amarth, Amaranthe, Anti-Flag, Creeper, Dawn Ray’d, Deafheaven, Equilibrium, Fleshgod Apocalypse, Oceans, Suicide Silence, The Rumjacks, Unprocessed, Sylosis, Lingua Ignota, Fit For An Autopsy, Raised Fist und Cult Of LunaFerropolis, Gräfenhainichen

Kommentare