Cannibal Corpse
mit dem nächsten Video

News

Wer das neue CANNIBAL CORPSE Album „Violence Unimagined“ noch nicht sein Eigen nennen kann, sollte sich so langsam beeilen, die ersten Versionen der limitierten Erstauflagen sind ausverkauft. Das hat die Scheibe immerhin bis auf Platz 6 der Deutschen Albumcharts geführt. Wer noch zugreifen möchte, kann das z.B. hier tun. Um das Wasser oder auch das Blut im Mund zusammenlaufen zu lassen bei der Vorfreude auf die Scheibe, haben CANNIBAL CORPSE noch ein Video veröffentlicht. Dieses Mal zum Song „Necrogenic Resurrection“:

Galerie mit 14 Bildern: Cannibal Corpse – Full Force 2019
Quelle: Metal Blade Records
29.04.2021

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34614 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Cannibal Corpse auf Tour

11.08. - 13.08.22metal.de präsentiertParty.San Metal Open Air 2022 (Festival)1914, Alcest, Anomalie, Asphyx, Benediction, Birdflesh, Blood Incantation, Bütcher, Cannibal Corpse, Carcass, Carnation (BE), Caroozer, Cytotoxin, Dark Funeral, Der Weg Einer Freiheit, Dismember, Eis, Exhorder, Exhumed, Fleshcrawl, Gaerea, Graceless, Hangatyr, Heidevolk, High Spirits, Impaled Nazarene, Incantation, Iron Flesh, Kadaverficker, Katatonia, Lik, Lunar Shadow, Månegarm, Mayhem, Messiah, Misery Index, Motorowl, Nornír, Nunslaughter, Nyktophobia, Onslaught, Panzerfaust, Profanity, Revel In Flesh, Sanguisugabogg, Saor, Scalpture, Secrets Of The Moon, Shape Of Despair, Sinners Bleed, Slaughterday, Space Chaser, Thron, Total Hate, Vitriol, Whoredom Rife und Wolves In The Throne RoomParty.San Open Air, Obermehler
18.08. - 20.08.22Reload Festival 2022 (Festival)Heaven Shall Burn, Arch Enemy, As I Lay Dying, Raised Fist, Cannibal Corpse, Soilwork, Lacuna Coil, Die Kassierer, Exodus, Static-X, Bloodywood, Smoke Blow, Perkele, The Black Dahlia Murder, Mr. Irish Bastard, Dirty Shirt, Heavysaurus, Dope und Comeback KidReload Festival, Sulingen, Sulingen

Kommentare