Rammstein
UPDATE: Möglicher Release-Termin?

News

UPDATE 04. November 2018: RAMMSTEIN-Album wird in Los Angeles im Dezember gemixt 

Die deutsche NDH-Legende RAMMSTEIN bringt voraussichtlich nächstes Jahr ein neues Album heraus, so viel ist bislang bekannt. Eine 3-jährige Tour wurde bereits auch angekündigt und die (sündhaft) teuren Tickets gehen auch weg wie warme Semmeln. Nach Recording steht nun nur noch das Mixing an: Das soll mithilfe von Rick Costey (u.a. MUSE, SOUNDGARDEN, RAGE AGAINST THE MACHINE) in Los Angeles passieren, wie Gitarrist Richard Kruspe bei Vorstellung des neuen Albums „A Million Degrees“ seines Nebenprojektes EMIGRATE verlauten ließ. Laut Kruspe soll das neue Album musikalisch eine deutliche Entwicklung darstellen:

Ich bin sehr glücklich mit dem Aufnahmeprozess, weil wir es geschafft haben einen gewissen Respekt zurück zu bekommen, den wir in der Vergangenheit verloren hatten. Die Art und Weise in der wir aufgenommen haben, erinnerten mich auch an die Anfänge von RAMMSTEIN. Bezogen auf die Musik denke ich, dass die neue Platter sehr viel reicher an Melodien und Harmonien ist. Das ist wirklich etwas, was ich versucht habe bewusster einzubringen. Wenn man vom RAMMSTEIN gesprochen hat, sind einem sofort die spektakulären Live-Shows in den Sinn gekommen, das Feuer und der ganze Kram. Keiner spricht mehr wirklich über die Musik und das ist für mich, als Songwriter, ein wenig ein Schlag ins Gesicht. Deshalb war es für mich wichtig, dass wir uns in einer gewissen Art musikalisch weiter entwickeln. 

UPDATE 03. Oktober 2018: Möglicher Release-Termin für neues RAMMSTEIN-Album?

Dass ein neues RAMMSTEIN-Album nebst LINDEMANN-Projekt in den Startlöchern steht, hat ja schon vor einiger Zeit für Aufsehen gesorgt. Nun sind die Informationen laut Blabbermouth.net konkreter geworden. Die Seite berichtet, dass Gitarrist Paul Landers dem Music Radar gegenüber bestätigt habe, dass die Band den Frühling nächsten Jahres als Release anpeilen werde.

Konkretes Songmaterial gibt es dagegen derzeit noch nicht, nur habe man sich beim Musizieren von der Live-Energie der Band inspirieren lassen.


Ursprüngliche Meldung vom 17. September 2018

Nachdem letzte Woche noch Neuigkeiten bezüglich der nächsten LINDEMANN-Platte durch das Netz geisterten, ziehen RAMMSTEIN jetzt nach:

„𝘎𝘦𝘪𝘨𝘦𝘯 𝘣𝘳𝘦𝘯𝘯𝘦𝘯 𝘮𝘪𝘵 𝘎𝘦𝘬𝘳𝘦𝘪𝘴𝘤𝘩, 𝘏𝘢𝘳𝘧𝘦𝘯 𝘴𝘤𝘩𝘯𝘦𝘪𝘥𝘦𝘯 𝘴𝘪𝘤𝘩 𝘪𝘯𝘴 𝘍𝘭𝘦𝘪𝘴𝘤𝘩.
Fast fertig! Aufnahmen von Orchester und Chor in Minsk für das siebte Studioalbum!“

Diese Worte postete die Band just auf ihrer Facebook-Seite, flankiert von zwei Schwarz-Weiß-Bildern, die Studioaufnahmen eines Orchesters samt Chor zeigen. Für ihr nunmehr siebtes Alben will die Band also wohl den Bombast nach oben fahren. Sobald es weitere Details zur Platte gibt, erfahrt ihr das selbstverständlich bei uns.

Gepostet von Rammstein am Montag, 17. September 2018

Galerie mit 24 Bildern: Rammstein - live in Berlin 2016
Quelle: Rammstein (Facebook), Blabbermouth
18.11.2018

"Irgendeiner wartet immer."

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30540 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare