20 deutsche Metal-Alben, die man kennen sollte

Special

Eine Frage, die man sich sicherlich des Öfteren mal gestellt hat ist, welche Länder denn nun die besten Metal-Bands zu bieten haben. Neben England, den USA und den skandinavischen Ländern, darf auch das “Land der Dichter und Denker” nicht ungenannt bleiben. Bands wie HELLOWEEN, KREATOR, RAMMSTEIN und die SCORPIONS haben Metal-Geschichte geschrieben und stehen ihrer internationalen Konkurrenz in nichts nach. Aber wie stand es schon in der Bibel: Der Prophet im eigenen Lande ist nichts wert. Da müssen wir natürlich missionarisch eingreifen und bereiten euch zwanzig deutsche Metal-Alben auf, die (wie der Titel schon sagt) zur metallischen Allgemeinbildung gehören.

Seiten in diesem Artikel

123456789101112131415161718192021
19.05.2017

Normal kann ja jeder!

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29843 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kreator, Mantar, Heaven Shall Burn, Die Apokalyptischen Reiter, Scorpions, Sodom und Subway To Sally auf Tour

18.05. - 20.05.18Rock Hard Festival 2018 (Festival)Saxon, Sodom, Overkill, Tiamat, Uli Jon Roth, Marduk, Cirith Ungol, Backyard Babies, Diamond Head, Night Demon, Dool, The New Roses, Nocturnal Rites, Attic, Thundermother, Dawn Of Disease und TraitorAmphitheater, Gelsenkirchen
01.06. - 03.06.18Rock im Park 2018 (Festival)Foo Fighters, Bad Religion, Caliban, Kreator, Parkway Drive, Rise Against, Meshuggah, Thy Art Is Murder, Babymetal, Marilyn Manson, Body Count und Stone SourZeppelinfeld Rock im Park, Nürnberg
09.06.18Mantar - Cold Summer Tour 2018MantarScheune, Dresden
Alle Konzerte von Kreator, Mantar, Heaven Shall Burn, Die Apokalyptischen Reiter, Scorpions, Sodom und Subway To Sally anzeigen »

11 Kommentare zu 20 deutsche Metal-Alben, die man kennen sollte -

  1. Zott sagt:

    Accept – “Breaker” vergessen …

  2. icke sagt:

    Tankard wäre auch super gewesen.

  3. hypnos sagt:

    2 scheiben von Heaven Shall Burn, ein überbewertetes Mantar-Album, aber nix von Accept, Running Wild, Gamma Ray oder Nagelfar?
    von Lunar Aurora hätte ich eher die Elixir Of Sorrow oder die Andacht aufgeführt

  4. Tom sagt:

    Ich denke auch das Accept mit Restless and Wild dazu gehört hätten

  5. Alien sagt:

    Anstatt zu sagen sie hätten dies und jenes Album vergessen, sollte man sich vielleicht lieber darauf einigen, dass es einfach mehr als nur 20 deutsche Metal Alben gibt die jeder kennen sollte 😉
    Auch meiner Meinung nach fehlen da einige Alben wichtiger deutsche Bands die respektive wichtige Alben herausgebracht haben.

  6. SaGi sagt:

    Subway To Sally (?????) drin, Accept draußen.
    Hoffnungslos!

  7. Christian sagt:

    Running Wild fehlen auch noch 😉

  8. Lui sagt:

    Accept, Running Wild, Destruction, Tankard, Primal Fear, Gamma Ray nicht dabei, aber die überbewerteten HSB und Mantar “Kopfschüttel”.

    1. Wayne sagt:

      HSB und Mantar überwertet? *kopfschüttel*

  9. metalfreak sagt:

    Running Wild, Death or Glory ein Klassiker deutscher Metal kunst.

  10. DieBlindeGardine sagt:

    Eine höchst subjektive liste die man mMn anders hätte aufziehen müssen. Wenn ma sich schon auf 20 alben beschränkt, dann wäre es schon sinnvoll von jeder band nur ein album zu wählen.
    Während ich im gegensatz zu manch anderem schon der meinung bin, dass hsb, mantar und subway to sally definitiv einen platz in dieser liste verdient haben, fehlen accept, running wild, destruction oder gamma ray, um ein paar der wichtigsten zu nennen, schmerzlich.
    Entweder hätte die liste größer sein müssen oder man hätte sie “meine 20 liebsten deutschen metalalben” nennen sollen.