Gamma Ray - Powerplant

Review

Galerie mit 15 Bildern: Gamma Ray - Rock Hard Festival 2019

Jaja, ich weiß, diese Album gibt es schon seit geraumer Zeit zu kaufen, aber ich konnte es einfach nicht lassen, so ein Meisterwek zu rezensieren. Was mich an Gamma Ray immer wieder fasziniert, ist das sie nicht irgendwelche 1000-mal durchgekaute Melodien benutzen (was leider viele Power-Metal Bands heutzutage tun), sondern das jedes Lied ein neuer Wahnsinns-Ohrwurm ist. Nach dem ersten Hören von Powerplant ertappt man sich immer wieder, Songs wie Send me a Sign oder Wings of Destiny vorsichhin zu summen. Obwohl die Songs alle sehr melodiös vorkommen, ist von den Metal-Wurzeln nichts verlorengegangen. Besonders gut gelungen ist die Coverversion vom Pet Shop Boys (kein Kommentar) Klassiker (wiederum kein Kommentar) It’s a Sin. Verständlich, daß Power Metal eine Geschmackssache ist, aber dieses Album empfehle ich nicht nur eingefleischten Power Metal Fans, sondern will auch den skeptischen Schwarzmetallern empfehlen, daß sie sich mal einen Hörversuch riskieren. Wie kann man denn sonst herausfinden, warum Powerplant gleich nach der Veröffentlichung die Deutschen (und auch viele andere) Charts gestürmt hat? Ausverkauf? Gibt’s nicht!

07.06.1999

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31447 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

4 Kommentare zu Gamma Ray - Powerplant

  1. hide-chan sagt:

    Ich libe diese Album, es ist eines der wenigen was man sich immer wieder reinzihen kann ohne das es jemals langweilig würde. Wie gesagt jedem fan von perfekt gespielten speed/power metal sei dieses album angeranten, auch jeder der melodien mag die abseits vom pop sind. ich kann nur sagen kaufpflicht!

    10/10
  2. chris sagt:

    Meine persönliche Meinung (muss nicht mit euren übereinstimmen!!!): geil!

    10/10
  3. jadevin sagt:

    Wunderschönes Werk, das eine perfekte Symbiose aus Melodie und Härte darstellt. Sehr abwechslungsreich, durch und durch. GEIL! 10/10

    10/10
  4. blackchest sagt:

    Traf und trifft nicht den Nerv, den GAMMA RAY benötigen, um etwas Staub aufzuwirbeln. Da gab und gibt es wesentlich bessere Alben anderer Bands und von der Band selbst. Ein paar interessante Nummern sind hier dennoch zu finden. Ganz nett, mehr nicht.

    4/10