Eluveitie und Morlas Memoria
Ein Konzert abseits der Tour

Konzertbericht

Billing: Eluveitie und Morlas Memoria
Konzert vom 24.06.2019 | Beatpol, Dresden

ELUVEITIE endlich in Dresden!

Lange mussten die Dresdner warten, doch nun ist es endlich soweit: ELUVEITIE spielen ein Konzert in der sächsischen Hauptstadt! Nach Aussage von Sänger Chrigel Glanzmann bei der Eisheiligen Nacht 2016 dürfte es sogar das erste Headliner-Konzert der Schweizer Folk-Metal-Instanz in Dresden überhaupt sein. Große Freude beim Publikum ist dementsprechend vorprogrammiert, die sich wohl noch gesteigert haben dürfte, als die Lokalmatadore MORLAS MEMORIA als Vorband angekündigt wurden.

Symphonic Metal mit MORLAS MEMORIA

Konzertfoto von Morlas Memoria im Beatpol Dresden 2019

Morlas Memoria – Beatpol Dresden 2019

Die sommerlichen Temperaturen erhielten scheinbar auch im Beatpol Einlass, denn zu Beginn des Konzertabends fühlt man sich bereits an eine Sauna erinnert. Indes beginnen MORLAS MEMORIA ihren Auftritt mit dem Intro des aktuellen Albums “Mine Of Pictures“. Was danach kommt sprengt alle Erwartungen. Bei makellosem Sound begeistert die Band um Sängerin Leandra Johne das zahlreich erschienene Publikum mit einer perfekt aufeinander abgestimmten Mischung aus Headbang-Material und klassischen Elementen. Besonders das hymnische “Waters Of Life“ und der Brecher “Goab“ kommen bei den immer lauter und frenetischer jubelnden Fans gut an. MORLAS MEMORIA geben ordentlich Gas und sind mit sichtlich viel Spielfreude am Werk, was sich im Laufe des Konzertes mehr und mehr auf das Publikum überträgt. Nach dem finalen “The Battle“ erschallen derart laut die “ZUGABE!“-Rufe, dass sich ELUVEITIE im Backstage keine Gedanken mehr machen müssen, ob die Fans ordnungsgemäß aufgeheizt wurden. Das haben die tropischen Temperaturen und vor allem MORLAS MEMORIA exzellent erledigt.

Galerie mit 15 Bildern: Morlas Memoria - Beatpol Dresden 2019

ELUVEITIE in Bestform!

Es ist schon ungewöhnlich, dass ELUVEITIE abseits ihrer Tour zum Album “Ategnatos“ und mitten in der Festivalsaison ein einzelnes Konzert in Dresden spielen. Von dieser ungewöhnlichen Konstellation lassen sich die Dresdner offenbar nicht abschrecken und erscheinen zuhauf im brechend vollen Beatpol. Mit dem Titelsong des aktuellen Albums beginnt das Konzert und die Fans zeigen ELUVIEITIE von Beginn an, warum sie Dresden gefälligst bei jeder Tour anfahren sollen. Es wird bei ungeheurer Hitze gesprungen, gepogt, getanzt und die Mähne, wenn vorhanden, kräftig geschüttelt. Bei “King“ geht es entsprechend weiter und Sänger Chrigel Glanzmann ist sichtlich angetan vom Enthusiasmus des Publikums. Auch das Mitsingen wird leidenschaftlich gepflegt, was zu “Call Of The Mountains“ bestens gelingt. Sängerin Fabienne Erni ist im Übrigen in stimmlicher Bestform. Ihre gänsehauterregende Stimme kommt zu “A Rose For Epona“ oder dem mystischen “Artio“ besonders gut zur Geltung.

Konzertfotos von Eluveitie im Beatpol Dresden 2019

Eluveitie – Beatpol Dresden 2019

Auch wenn der Fokus auf aktuellen Songs wie “Deathwalker“ oder dem tanzbaren “Ambiramus“ liegt, dürfen auch Bandklassiker wie “Quoth The Raven“ oder “Havoc“ nicht fehlen. Zu letzterem gibt es auch eine der an diesem Abend rar gesäten Ansagen, schließlich haben sich eingefleischte Fans bereits gefragt, weshalb Multiblasinstrumentalist Matteo Sisti nicht anwesend ist und die Flöten und Dudelsäcke größtenteils vom Band kommen. Die Antwort ist ebenso einfach wie schön: Matteo heiratet! metal.de gratuliert an dieser Stelle sehr herzlich!

Konzertfotos von Eluveitie im Beatpol Dresden 2019

Eluveitie – Beatpol Dresden 2019

Doch genug der Romantik, ELUVIETIE wollen den Dresdnern noch ein paar Songs um die Ohren knallen. Das kurze aber intensive Konzert endet mit dem genialen “Helvetios“, “Rebirth“ und der Über-Hymne “Inis Mona“ – was für ein Abschluss! Der Tanz im eignen Schweiß hätte kaum mehr Vergnügen bereiten können, was die Band wohl unterschreiben wird, deutet man ihre erschöpften aber glücklichen Gesichter richtig. Also wie war das nochmal mit Dresden auf den künftigen Tourneen?

Galerie mit 17 Bildern: Eluveitie - Beatpol Dresden 2019
09.07.2019

Alles fließt, alles treibt, alles hat seine Zeit. Vergiss nie, dass wir Kinder des Augenblicks sind! Der Moment hält ein Leben grad eben bereit!

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31447 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Eluveitie auf Tour

08.11.19metal.de präsentiertEluveitie - Ategnatos European Tour 2019Eluveitie, Lacuna Coil und Infected RainLKA Longhorn, Stuttgart
09.11.19metal.de präsentiertEluveitie - Ategnatos European Tour 2019Eluveitie, Lacuna Coil und Infected RainTurbinenhalle/Kraftwerk, Oberhausen
10.11.19metal.de präsentiertEluveitie - Ategnatos European Tour 2019Eluveitie, Lacuna Coil und Infected RainTrix, Antwerpen
Alle Konzerte von Eluveitie anzeigen »

Kommentare