Axel Rudi Pell
Videopremiere "Hallelujah"

News

Sieben Jahre vergingen seit der Veröffentlichung von „The Ballads III“. Im Mai 2010 starb der einstige RAINBOW/BLACK SABBATH-Sänger Ronnie James Dio, ein guter Freund von AXEL RUDI PELL. Der Tod dieses Seelenverwandten war die Initialzündung für „The Ballads IV“. Vorab gibt es jetzt und hier die Videopremiere zum Leonard Cohen Evergreen „Hallelujah“, Axel Rudi Pells ganz eigene Interpretation des Songs.

Mist, hier tut was nicht.Whoops! Hier sollte eigentlich ein Video- oder Audio-embed erscheinen. ...

„The Ballads IV“ Tracklist:

  1. Where The Wild Waters Flow (neu)
  2. Holy Diver (neu)
  3. Hallelujah (neu)
  4. Northern Lights
  5. Noblesse Oblige (Opus #5 Adagio Contabile)
  6. Love Gun
  7. Glory Night
  8. In The Air Tonight
  9. Touching My Soul
  10. Like A Child Again
  11. No Chance To Live
  12. Haunted Castle Serenade (Opus #4 Garzioso E Agresso)
  13. The Curse Of The Damned
Galerie mit 25 Bildern: Axel Rudi Pell - Knights Call Tour 2018 - Part II
Quelle: Netinfect
07.09.2011

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34273 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Axel Rudi Pell auf Tour

18.04.22metal.de präsentiertAxel Rudi Pell - Sign Of The Times Tour 2021/2022Axel Rudi Pell, Fighter V und Mad MaxEssigfabrik, Köln
19.04.22metal.de präsentiertAxel Rudi Pell - Sign Of The Times Tour 2021/2022Axel Rudi Pell, Fighter V und Mad MaxGarage, Saarbrücken
21.04.22metal.de präsentiertAxel Rudi Pell - Sign Of The Times Tour 2021/2022Axel Rudi Pell, Fighter V und Mad MaxBierhübeli, Bern
Alle Konzerte von Axel Rudi Pell anzeigen »

Kommentare