Eisregen
Wieder Ärger mit der Prüfstelle

News

Am Mittwoch, den 31.01.2007 wird die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien aufgrund einer Anregung des Landeskriminalamtes Brandenburg entscheiden, ob der Tonträger „Wundwasser“ der Gruppe EISREGEN indiziert wird oder nicht.

Das Landeskriminalamt Brandenburg ist der Ansicht, dass der Tonträger jugendgefährdende und strafbare Inhalte enthält. Das Label der Musikgruppe Eisregen, Massacre Records, sowie die Band weisen die Vorwürfe entschieden zurück.

Die Band EISREGEN hatte schon mehrmals mit der Prüfstelle zu tun; zwei ihrer Alben sind bereits auf dem Index. Wie die Entscheidung für „Wundwasser“, das aktuelle Album, ausgeht, bleibt abzuwarten.

Galerie mit 18 Bildern: Eisregen - 15 Years New Evil Music Festival
Quelle: Sure Shot Worx
24.01.2007

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32739 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Eisregen auf Tour

Kommentare