Scorpions
machen doch weiter!

News

Und sie können es doch nicht lassen: Die Hard Rock-Legenden SCORPIONS werden doch weitermachen und ihren Fans weiter erhalten bleiben. Diese Entwicklung hatte sich mit dem Album „Comeblack“ von 2011 bereits abgezeichnet und ist nun offiziell. Das Statement von Frontmann Klaus Meine:

„Als die Emotionen immer mehr wurden, haben wir uns schrittweise dazu entschieden, doch nicht in den Ruhestand zu gehen. Es ist eine Sache, zu sagen: ‚Das ist jetzt das Ende der SCORPIONS‘ und eine andere, es auch durchzuziehen. Unser „‚Sting In The Tail“-Album [2010] war derart erfolgreich, dass eine vollkommen neue Generation von Fans auf der Party aufgetaucht ist. Es war unglaublich. Und Ihr wisst ja wie es ist: Auf den besten Partys findet man oft nicht so leicht den Ausgang.“

Die Band selbst befand sich in den ersten drei Monaten des vergangenen Jahres zusammen mit den Produzenten Mikael „Nord“ Andersson und Martin Hansen im Studio, um an neuen Songs zu arbeiten. Hierbei soll es sich um Stücke handeln, welche aus unvollständigen Ideen aus den Sessions zu „Blackout“ [1982], „Love At First Sting“ [1984], „Savage Amusement“ [1988] and „Crazy World“ [1990] entstanden. Gedacht sind die Songs für ein neues Album, welches voraussichtlich noch in diesem Jahr erscheinen wird. Klaus Meine dazu:

„Es wird sich dabei um Material handeln, dass nie fertig gestellt wurde; Songs mit reiner SCORPIONS-DNA aus einer sehr aufregenden Zeit. Sobald wir unseren verrückten Tour-Plan abgearbeitet haben, werden wir uns wieder diesen Nummern zuwenden. Zu diesem Zeitpunkt ist alles möglich. Als wir mit „Sting In The Tail“ ‚adios‘ sagten, schrie unser Label Sony Music: ‚Nein, nein, nein… Was ist denn mit diesen Ideen?‘ Es gibt Angebote, die kann man einfach nicht ablehnen. Ich möchte jetzt noch nicht zu viel preisgeben, aber ich kann Euch versichern, dass in den verdammten SCORPIONS immer noch Leben steckt!“

 

Scorpions

Galerie mit 22 Bildern: Scorpions - KSK Musik Open 2018 in Ludwigsburg
Quelle: Scorpions
06.01.2013

Geschäftsführender Redakteur (Konzertakkreditierungen, News, Test Audioprodukte)

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32844 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

3 Kommentare zu Scorpions - machen doch weiter!

  1. Colin Büttner sagt:

    Das war klar und grenzt auch nur ganz wenig an Fanverarsche.

  2. Heiko Eschenbach sagt:

    Dass die Band noch diverses Material auf der Halde hat, das noch zu Veröffentlichungsheren gelangen soll, wurde von Herrn Schenker allerdings schon bei den ersten Interviews zur Sting In The Tail-Tour kommuniziert.

  3. Snake sagt:

    Ach wie schön stellen sich die Weichspülrocker doch glatt auf die Stufe mit den Rolling Stones, welche ja auch schon sooo oft in Rente gegangen sind. Man sollte immer wissen wann man aufhört und auch dann Eier in der Hose haben und es durchziehen. Also für mich hat die Meine-Combo jetzt absolut an Glaubwürdigkeit verloren. Hätten sie weiter im Studio produziert und mal ne Jubiläumstour gemacht oder mal nen Special Gig auf nem Festival hätte keiner was gesagt.