Die 10 ...
Gründe, Obituary zu lieben

Special

3. Die Marschall-Arts

Man kann sich das Bild ausmalen: OBITUARYs Drittgeborene „The End Complete“ zetert, heult, schmeißt sich in die nächstbeste stinkende Pfütze und trommelt mit den fauligen Fäusten auf den Boden: „ICH ZIEHE NICHT SOLCHE KLAMOTTEN AN WIE DIE KINDER VON RUNNING WILD UND BLIND GUARDIAN! NIEMALS! DANN BLEIBE ICH LIEBER NACKT! DAS KÖNNT IHR NICHT ERNST MEINEN! HÄTTET IHR MICH DOCH BLOSS WEGEN DROGEN ODER KÜNSTLERISCHER DIFFERENZEN ODER ‚NEM RICHTIGEN JOB NIEMALS AUFGENOMMEN! ICH HASSE EUCH, DAS IST EUER ENDE!“ Ganz ruhig: SODOM und KREATOR gehen mit den Kleinen zum gleichen Ausstatter. IMMOLATION auch. Alles wird gut.

Hier befindet sich das Cover von OBITUARYs "The End Complete"

Cover von OBITUARYs „The End Complete“

Galerie mit 12 Bildern: Obituary - Final World Tour 2018

Seiten in diesem Artikel

1234567891011
17.03.2017

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31667 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Obituary auf Tour

26.06. - 28.06.20metal.de präsentiertFull Force Festival 2020 (Festival)The Ghost Inside, 1349, Bleed From Within, Dagoba, Dying Fetus, Excrementory Grindfuckers, First Blood, Frog Leap, Get The Shot, Imminence, Knocked Loose, Milking The Goatmachine, Northlane, Polar, Primordial, Rise Of The Northstar, Risk It, Rotting Christ, Silverstein, Soilwork, Swiss & Die Anderen, Killswitch Engage, Obituary, August Burns Red, Being As An Ocean, Boysetsfire, Counterparts, Emil Bulls, Gatecreeper, Heaven Shall Burn, Kvelertak, Meshuggah, Nasty, Neck Deep, Of Mice & Men, Thy Art Is Murder und ZSKFerropolis, Gräfenhainichen

1 Kommentar zu Die 10 ... - Gründe, Obituary zu lieben

  1. Oli sagt:

    Ist es beabsichtigt im zweiten Punkt „Stimme“ einen rein instrumentalen Song zu verlinken? 😉