Grave Digger - The Clans Are Still Marching - Live At Wacken 2010

Review

Galerie mit 12 Bildern: Grave Digger - Rock am Härtsfeldsee 2013

Ganz im Zeichen des 1996-Bandklassikers “Tunes Of War” stand der Auftritt von GRAVE DIGGER beim Wacken Open Air 2010. Das gesamte Album wurde live gespielt, was wohl vor allen Dingen aus dem letzten Longplayer resultierte, bei dem das Thema Schottland erneut im Vordergrund stand. Zugleich war 2010 das 30-jährige Bandjubiläum von GRAVE DIGGER, welches auf diese Art und Weise zusammen mit den Fans auf Wacken gefeiert wurde.

GRAVE DIGGER hielten dieses Ereignis sowohl auf DVD wie auch auf Live-CD fest und veröffentlichen das Ganze als schickes Bundle “The Clans Are Still Marching – Live At Wacken 2010” in einem sogenannten Digi-Book, einer DVD-A5-Hülle, die einem Hardcover-Buch nachempfunden ist.

Zu den Jubiläumsfeierlichkeiten fanden sich während des Auftritts einige weitere Stars auf der Bühne ein. Metal-Queen DORO performte mit den Totengräbern den Song “The Ballad Of Mary”, und bei “Rebellion” erhielt Chris Boltendahl tatkräftige Unterstützung von Hansi Kürsch (BLIND GUARDIAN) und VAN CANTO. Die Setlist setzt sich wie gesagt aus den Tracks vom Album “Tunes Of War” zusammen. Hinzu kommen noch “Ballad Of A Hangman”, “Excalibur” und der ultimative 80er-Klassiker “Heavy Metal Breakdown”, allesamt Titeltracks der gleichnamigen DIGGER-Werke.

Wie gut das Album “Tunes Of War” eigentlich war, fällt mir gerade durch diese Performance erst wieder auf. Bei dem Konzeptalbum um den Freiheitskampf der Schotten, reiht sich Tophit an Tophit. Da gibt es nicht den geringsten qualitativen Abfall. Und die übrigen drei Stücke runden das Gig-Programm ganz gelungen ab. Der gute Chris kommt hin und wieder an seine stimmlichen Grenzen, aber sein Gesang ist ja ohnehin ein Thema, an dem sich die Geister scheiden.

Technisch lässt die DVD keine Wünsche offen. Es wird aus vielen Perspektiven gefilmt. Die Schnitte und Zooms wirken überlegt, die Wechsel der Blickwinkel sind zwar reichlich aber nicht hektisch. Bild- und Tonqualität sind eigentlich optimal. Der Ton ist klar und wirkt dennoch ziemlich authentisch. Auch das Publikum wird immer wieder gut eingefangen, und die Bilder können so die hervorragende Stimmung während des Gigs vermitteln. GRAVE DIGGER können die Meute bestens animieren und motivieren.

Einige Bonus-Features hält die DVD ebenfalls noch bereit: ein History-Interview mit Chris Boltendahl in deutsch und englisch (eigentlich eher ein Bericht, aber sehr ausführlich und interessant), der Videoclip zu “Highland Farewell”, ein “Behind The Scenes”-Special zu den Dreharbeiten dieses Clips, Axels iPhone-Clips (drei mit Axel Ritts iPhone festgehalte Clips vom Unirock 2010, Wacken 2010 und ein Videoshooting zu “Highland Farewell”), sowie eine Wacken-2010-Bilder-Slideshow.  
Und auf der Bonus-CD ist der gesamte Gig nochmal in Audio festgehalten.

Dieser denkwürdige Jubiläums-Auftritt von GRAVE DIGGER wurde in dem DVD/CD-Bundle “The Clans Are Still Marching – Live At Wacken 2010” perfekt verewigt. Man muss die Band freilich mögen, um an dem Material Gefallen zu finden, doch für DIGGER-Anhänger ist es auf jeden Fall ein besonderes Schmankerl für die Sammlung.

02.04.2011

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 27634 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Grave Digger auf Tour

13.01.17Grave Digger - The Ten Commandments Of Metal Tour 2017Grave Digger, Mystic Prophecy und VictoriusBlack Hand Inn, Gadenstedt
14.01.17Grave Digger - The Ten Commandments Of Metal Tour 2017Grave Digger, Mystic Prophecy und VictoriusFabrik, Coesfeld
19.01.17Grave Digger - The Ten Commandments Of Metal Tour 2017Grave Digger, Mystic Prophecy und VictoriusColumbia Theater (C-Club), Berlin
Alle Konzerte von Grave Digger anzeigen »

Sag Deine Meinung!