Eluveitie
Zurück zu den Ursprüngen

News

Eluveitie

Die eidgenössischen Folk-/Melodic-Death-Metaller ELUVEITIE werden am 1. August 2014 ihr neues Album namens „Origins“ über Nuclear Blast Records veröffentlichen. Sänger Chrigel Glanzmann, der auch das Cover des Albums entworfen hat, berichtet über die lyrischen beziehungsweise historischen Inhalte der Platte:

„‚Origins‘ beschäftigt sich tiefgreifend mit keltischer Mythologie oder, etwas präziser, mit ätiologischen Sagen aus Gallien im Besonderen. Dementsprechend begegnen uns sehr mythische und spirituelle Themen auf diesem Album, Themen, die wir in Zusammenarbeit mit diversen Wissenschaftlern und Universitäten wissenschaftlich aufarbeiteten. Viele Aspekte der gallischen Mythologie und Spiritualität bleiben jedoch im Dunkeln, während sich andere wie ein roter Faden durch die Thematik ziehen – wie zum Beispiel diese eminente, doch gleichzeitig geheimnisvolle und unbekannte Gottheit, von der die Gallier abzustammen glaubten und welche mit dem römischen chthonischen Gott Dis Pater verglichen wurde.

Heute können wir nicht mehr sagen, welcher gallische Gott dies genau war. Gemäß unserem Wissensstand ist es jedoch wahrscheinlich, dass wir es mit Succellos zu tun haben. Im Laufe der Geschichte taucht dieser immer wieder auf – von uralten spirituellen Bräuchen alter gallischer Stämme des heutigen Nordspaniens bis zu späteren Statuen in den Gebieten der heutigen Schweiz, Frankreich und anderswo. Vielleicht ist er dieser geheimnisvolle Namenlose.

Das Album-Cover von „Origins“ ist dem hammer- bzw. keulenförmigen Heiligenschein von Sucellos nachempfunden, wie er an einer Sucellos-Statue dargestellt ist, welche in einem Schrein eines gallo-römischen Haushalts im heutigen Frankreich gefunden wurde. Das Cover wurde unter der wissenschaftlichen Betreuung von Experten der Universität Zürich gestaltet.“

Galerie mit 28 Bildern: Eluveitie – Ategnatos European Tour 2019 in Nürnberg
Quelle: Nuclear Blast Records
14.05.2014

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32612 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Eluveitie auf Tour

07.07. - 10.07.21metal.de präsentiertRockharz 2021 (Festival)Accept, Asenblut, ASP, Attic, At The Gates, Beast In Black, Betontod, Burden Of Grief, Dark Funeral, Dark Tranquillity, Dawn Of Disease, Deserted Fear, Destruction, Eluveitie, Ektomorf, Ensiferum, Evil Invaders, Gernotshagen, Goitzsche Front, Grave Digger, In Extremo, Insomnium, Jinjer, Kambrium, Kataklysm, Knasterbart, Knorkator, Lord Of The Lost, Lucifer, Moonsorrow, Obscurity, Oomph!, Ost+Front, Paddy And The Rats, Powerwolf, Running Wild, Sepultura, Sibiir, Steel Panther, Storm Seeker, Subway To Sally, Suicidal Tendencies, Tankard, Tarja, The 69 Eyes, Thomsen, Thundermother, Turisas, Twilight Force, Uncured, Unleashed, Unzucht und Unleash The ArchersFlugplatz Ballenstedt, Ballenstedt

Kommentare