Die 10 ...
gefährlichsten Metal-Songs, Teil 2: Der Ripper

Special

Der Metal ist bevölkert, eher noch: Er wird gebildet von zwielichtigen Gestalten. Es wird gemeuchelt, gequält, erschlagen, überfallen, massakriert. Es wird bekriegt, geschändet, erstochen und verwünscht. Kurzum: Es wird eine große Party gefeiert.
metal.de holt sich eine blutige Pappnase und stellt die gefährlichsten Song-Typen in einer ziemlich epischen Reihe vor. Weiter geht es nach dem Tormentor mit dem Ripper, nicht nur als Jack.

Galerie mit 3 Bildern: Motörhead - With Full Force 2014Galerie mit 10 Bildern: Judas Priest - MetalDays 2018Galerie mit 11 Bildern: Savage Master - Hell Over Hammaburg 2018

Seiten in diesem Artikel

1234567891011
28.10.2018

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30509 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Judas Priest, Savage Master und Aura Noir auf Tour

17.11. - 18.11.18Tyrant Fest 2018 (Festival)Aura Noir, Watain, Zatokrev, Thaw, Hangman's Chair, Schammasch, Der Weg Einer Freiheit, The Great Old Ones, Profanation und Arkhon InfaustusTyrant Fest, Oignies.

Kommentare