Wacken 2017
Ein Wochenende voller Schlamm, Bier und Bands

Konzertbericht

Billing: Status Quo, Accept, Volbeat, Memoriam, Kadavar, Sanctuary, Grave Digger, Saltatio Mortis, Paradise Lost, Sacred Reich, Emperor, Megadeth, Marilyn Manson, Max & Iggor Cavalera, Heaven Shall Burn, Powerwolf, Alice Cooper, Amon Amarth, Tankard, Kreator und Wacken Open Air
Konzert vom 03.08.2017 | , Wacken

Satte fünf Jahre ist es her, dass das Metal-Magazin eures Vertrauens über das bekannteste deutsche Metal-Festival berichtet hat. Deswegen haben wir unseren Graf Horst nach Norddeutschland geschickt, damit er diese besondere Ausgabe für uns begleiten konnte. Besonders deshalb, weil es auf dem Festivalgelände einige Veränderungen gab. So setzte man u.a. auf eine Planierung der Fläche und eine widerstandsfähigere Bepflanzung. Außerdem wurde eine Bierpipeline (mit einer Länge von einem Kilometer) verlegt, damit nicht ständig Wagen mit Bierfässern über den Acker fahren müssen. Da das alles eine Menge Geld kostet, war der Anstieg des Ticket-Preises um 30€ recht drastisch. Enthaltene Zusatzleistungen konnten die Fans aber nicht milde stimmen, weswegen es diesmal satte 11 Monate dauerte, bis die diesjährige Ausgabe ausverkauft war. Zurückzuführen ist dies sicherlich auch auf das Programm, welches u.a. mit ACCEPT, VOLBEAT, MEGADETH und ALICE COOPER nur altbekannte Gesichter bieten konnte. Als Überraschung kann man da den Auftritt der Wacken-Debütanten STATUS QUO und MARYLIN MANSON sehen. Wie diese (und natürlich auch die der Stammgäste) waren, lest ihr auf den folgenden Seiten.

Seiten in diesem Artikel

1234
27.08.2017

Redakteur mit Vorliebe für Hard Rock, Heavy Metal und Thrash Metal

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 36541 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Off Topic
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Status Quo, Accept, Volbeat, Memoriam, Kadavar, Grave Digger, Saltatio Mortis, Paradise Lost, Sacred Reich, Megadeth, Max & Iggor Cavalera, Heaven Shall Burn, Powerwolf, Alice Cooper, Amon Amarth, Tankard und Kreator auf Tour

25.04. - 27.04.24Keep It True XXIV (Festival)Wings Of Steel, Stormwitch, Hällas, Satan's Host, Sonja, Bleak House, Morgul Blade, Century, Vengeance, Bengal Tigers, Sacred Warrior, Greyhawk, Savage Oath, Dolmen Gate, Black Mask, Acero Letal, Tyrann, Tarot, Heavy Load, Attacker, I Am Morbid, Grave Digger, Bulldozer, Liege Lord und Crowley (JPN)Tauberfrankenhalle, Königshofen
10.05.24Tankard - Clubtour 2024TankardRockfabrik, Übach-Palenberg
05.06. - 08.06.24Mystic Festival 2024 (Festival)Bring Me The Horizon, Megadeth, Machine Head, Bruce Dickinson, Accept, Kreator, Satyricon, Biohazard, Fear Factory, Chelsea Wolfe, Body Count, Sodom, Enter Shikari, Furia, Thy Art Is Murder, Life Of Agony, Leprous, Graveyard, Lord Of The Lost, High On Fire, Orange Goblin, Suffocation, Vio-lence, Ithaca, Asphyx, Mysticum, Dool, 1000mods, Cage Fight, Hanabie., Blackgold, Crystal Lake, Endseeker, Humanity's Last Breath, Lamp Of Murmuur, Wayfarer, Lik, Sanguisugabogg, Skálmöld, Villagers Of Ioannina City, Massive Wagons, Evil Invaders, Dödsrit, Gutalax, Textures und GaupaGdańsk Shipyard, Danzig
Alle Konzerte von Status Quo, Accept, Volbeat, Memoriam, Kadavar, Grave Digger, Saltatio Mortis, Paradise Lost, Sacred Reich, Megadeth, Max & Iggor Cavalera, Heaven Shall Burn, Powerwolf, Alice Cooper, Amon Amarth, Tankard und Kreator anzeigen »

Kommentare