Kein Cover

Megadeth - Peace Sells...But Who's Buying? 25th Anniversary

Review

Galerie mit 16 Bildern: Megadeth - Matapaloz Festival 2018

MEGADETH gehörten in den 80ern wohl zu den umstrittensten Metalbands überhaupt. In den U.S.A. gingen verschiedene Institutionen auf die Straße, um öffentlich Platten der Gruppe um Mastermind Dave Mustaine zu verbrennen, auf der anderen Seite waren die ständigen Seitenhiebe und Verbalattacken seitens Mustaine gegen seine ehemaligen Mitstreiter von METALLICA ein Futter für die damalige Presse. Nun, der Rummel um MEGADETH, zumindest in Hinsicht auf die Öffentlichkeit, hat sich mit den Jahren gegeben, und viel Gras ist über die Sache gewachsen.

Vor 25 Jahren veröffentlichten MEGADETH in Form von „Peace Sells…But Who’s Buying?“ einen Meilenstein in Sachen Speed/Thrash Metal. Ob sie damals wussten, dass sie hier einen Klassiker schufen, sei mal dahingestellt. Jedenfalls steckt das Album seinen Vorgänger „Killing Is My Business…And Business Is Good“ mal locker in die Tasche und bot auch der damaligen Konkurrenz ordentlich Paroli. Da wundert es nicht, dass die Band bzw. die Plattenfirma Capitol Records das Jubiläum dieser Scheibe in Form einer Neuveröffentlichung feiert. Und wenn man sich an Stücke wie „Wake Up Dead“, „Peace Sells“, „Devils Island“ oder „My Last Words“ erinnert, bekommt man sofort Lust, die CD oder die Platte laufen zu lassen. Das gute Stück wurde natürlich digital remastered und das Booklet mit Linernotes von Dave Mustaine und, man lese und staune, Lars Ulrich ergänzt. Das ist ja schon mal eine kleine Sensation.

Allerdings ist das noch nicht alles. Die reguläre Edition enthält noch eine zusätzliche CD mit einem Live-Mitschnitt im Jahr 1987 in Cleveland aufgenommen und bis dato sogar unveröffentlicht. Natürlich ist der Sound auf dem Teil nicht State Of The Art, allerdings kann sich die Scheibe durchaus hören lassen. Und neben vielen Tracks von „Peace Sells…But Who’s Buying“ und „Killing Is My Business…And Business Is Good“ schallt dem Hörer auch eine Coverversion von Nancy Sinatras Hit „These Boots Were Made For Walking“ in einer Thrash-Version entgegen.

Doch immer noch nicht genug. Für die Die-Hard-Fans kommt das Album noch in einer fetten Box mit 5 CDs, 3 LPs, Fotos, Konzertkarten und, und, und.

Shopping

Megadeth - Peace Sells...But Who's Buying (25th Anniversary Edition)bei amazon9,99 €
14.07.2011

Shopping

Megadeth - Peace Sells...But Who's Buying (25th Anniversary Edition)bei amazon9,99 €
Megadeth - Peace Sells... But Who's Buying (25th Anniversary Deluxe Box Set)bei amazon151,39 €
Megadeth - Peace Sells...But Who's Buying 25th Anniversary by Megadeth (2011-07-12)bei amazon468,64 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31624 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Megadeth auf Tour

03.02.20Five Finger Death Punch - European Tour 2020Five Finger Death Punch, Megadeth und Bad WolvesMax-Schmeling-Halle, Berlin
04.02.20Five Finger Death Punch - European Tour 2020Five Finger Death Punch, Megadeth und Bad WolvesAlsterdorfer Sporthalle, Hamburg
06.02.20Five Finger Death Punch - European Tour 2020Five Finger Death Punch, Megadeth und Bad WolvesFesthalle Frankfurt, Frankfurt/Main
Alle Konzerte von Megadeth anzeigen »

1 Kommentar zu Megadeth - Peace Sells...But Who's Buying? 25th Anniversary

  1. Andreas sagt:

    Peace Sells rockt…immer noch

    9/10